Thema

Drei Model-Stürze in nur einer Modenschau
Dieser Catwalk ist die reinste Stolperfalle

Achtung, Sturz-Gefahr! Bei der Kollektions-Präsentation der Designerin Sheguang Hu während der chinesischen Modewoche in Peking fielen die Models reihenweise über ihre Plateau-Absätze. Aua!

  • Chinese Fashionweek: Dieser Catwalk ist die reinste Stolperfalle

    1/3

    Foto: Getty Images

    Stolperfalle I

    Das Label Seccry, das jetzt während der Fashionweek in China präsentiert wurde, wendet sich mit seiner Mode an Künstler. Im Stehen macht das Model in dem extravaganten Bustier mit langer Seidenschleppe auch einen richtig imposant Eindruck – bis sie die ersten Schritte wagt ... und dann genau auf die Knie fällt

Outfits, die an Kostüme der reichen Bürger von „The Hunger Games“ erinnern, Lackbustiers und Latexkleider – die Mode der holländisch-chinesischen Designerin Sheguang Hu ist nicht gerade das, was man alltagstauglich nennt.

Trotzdem haben die wilden Couture-Kreationen, die unter dem Label-Namen Seccry laufen, gerade für Bühnenkünstler einen großen Reiz. Die sollten sich allerdings vom Schuhwerk der Designerin fernhalten. Denn ihre Plateau-Heels haben die Gesundheitsgrenze weit überschritten. Nein, wir meinen damit nicht den orthopädischen Aspekt – sondern die akute Sturzgefahr für die Trägerin!

Bei der Präsentation der aktuellen Seccry-Kollektion bei China Fashion Week in Peking stolperten gleich drei Models über die apokalyptisch hohen Lack-Pumps und fielen auf ihre Knie. Autsch! Wir hoffen, dass die Designerin Backstage kühlendes Eis zur Verfügung hatte.

Die Stolperer auf dem Seccry-Catwalk in China sehen Sie in unserer Bildgalerie oben! Weitere gefährliche Model-Stürze gibt es in der folgenden Bildergalerie:

  • Stürzendes Model bei Elie Saab

    1/16

    Foto: Getty Images

    So schwierig ist Haute Couture: Bei der Show von Elie Saab im Januar stürzte dieses Model



Anzeige

Kommentare


Blogs