Uggs, graue Haare, Motto-Shirts

Männer reden Tacheles: »DAS geht bei Frauen gar nicht!

Typ rauft sich die Haare
Wir wollten wissen, was Männer an Frauen gar nicht abkönnen
Foto: Getty Images

Männer und Frauen ticken anders, das haben wir längst begriffen. Tatsächlich gibt es unzählige Trends und Teile, die Frau liebt, Mann aber so gar nicht nachvollziehen kann. Wir wollten es genauer wissen und forderten die Herren in unserer Redaktion auf: Verratet, was für euch bei Frauen gar nicht geht!

Und das, was dabei herausgekommen ist, liest sich tatsächlich interessant. : „Wenn die Dinger wirklich für Polartemperaturen ausgelegt sind, warum trägt man sie dann, wenn man den ganzen Tag in einem Büro mit funktionierender Heizung hockt? Vom Pinguingang erst gar nicht zu sprechen…“, urteilt der Kollege.

Schuhe in der Kritik

Ebenfalls im Ranking vertreten: Birkenstock (#makemuttisgarderobegreatagain?), Ballerinas („die mocken schneller als extrareifer Hüttenkäse, der zulange in der Sonne steht“), Overknee-Stiefel und klobige Ankle Boots. Und High-Waist-Jeans! Weil die „das unschlagbare Talent mitbringen, selbst jenen Frauen einen unförmig-dicken Riesen-Po anzudichten, der in normalen Jeans wunderschön aussehen würde.“

Anzeige: Das Parfüm, nachdem ganz Hollywood verrückt ist, gibt es endlich auch bei uns!

Diese Frisuren kommen nicht an

Подняли омбре и затонировали в пепел с затемнением корней.💜Цвет в середине длины отличается на пол тона,так как в том месте отросший бустап😱Девочки,мы не делаем окрашивания на бустап❌,на кератиновое выпрямление❌,на волосы окрашенные тоником❌или черной хной❌!!!!#омбреалматы#балаяжалматы#айртачалматы#пепельноеомбреалматы#пепельныйцветволос#grayhair#grannyhair#grombre#колористалматы#блондалматы#волосыалматы#скидкиалматы#акцияалматы#мастерскаяволосалматы#hairmaniacs

Ein Beitrag geteilt von Колористы Алматы (@hair.maniacs) am

Auch in Sachen Hair-Style wissen die Männer genau, was sie NICHT mögen: Undercut kommt nicht gut an, (Vogelnest-)Rastas („Ich warte immer noch auf den Moment, wo ich endlich mal Ungeziefer live und direkt aus den ,Haaren‘ kriechen sehe“) auch nicht und gleich mehrere Kollegen betonen, dass auffällig gefärbte Strähnen gar nicht gehen. Ebenfalls nicht gerne gesehen – ganz entgegen der aktuellen Trend-Lage: der Granny-Style – Frauen, die ganz bewusst weißes bis graues Haar tragen. Und unrasierte Beine!

Unendliche No-Go-Liste

Auf Unverständnis stoßen auch extrem gezupfte Augenbrauen („die dann absurderweise wieder hingeschminkt werden“), Frauen mit aufwändig beklebten Nägeln und Frauen, die sich immer und überall die Nägel lackieren und sinnfreie Tattoos (das gilt jedoch auch für Männer). Und damit wäre die No-Go-Liste noch lange nicht am Ende: Longchamp-Taschen tauchen da auf, weite Hosen, in denen „Frauen ganz offensichtlich klobige Schmuggelware verstecken wollen – oder gar zwei Überraschungseier?“, Pelzkrägen und Klamotten, die für die existenten Kurven viel zu knapp bemessen sind. Und: aufgespritzte Lippen sowieso.

Sich in der Bahn schminken

Unrasierte Beine

What do you do when you meet eyes with your reflection? Do you look away quickly, afraid or what you might see? Or do you stare into your eyes in search of something deeper? What you see is a direct reflection of all that your are, can be, will be. I beg you, please stop being so hard on yourself. Stop letting others opinions make you question your worth. You decide. You choose to see your strength. Look at yourself, honestly. You should be proud of how far you have come! What do you see when you see your reflection? I see someone who is comfy in their own skin, and is just so grateful to be here and get to live the human experience. Your mind can play tricks on you if you let it. Don’t let it only see the “ugly”. Stop your negative self talk by asking yourself, “ why does this make me feel this way?” We are creatures of habit, so make it a habit to believe in yourself and not let anything get in the way of your happiness🌞💫#selflove #feelgood #bethechange #namaste #gratitude #spreadlove #bodyhairdontcare #comfy #selfcare #word #divingdeep #reflection #loveandlight #mentalhealth

Ein Beitrag geteilt von Morgan Mikenas (@i_am_morgie) am

Aufwändig beklebte Nägel

Longchamp-Taschen

Weite Hosen

Fitting for @maisonvalentino 💕

Ein Beitrag geteilt von Caroline Daur (@carodaur) am

Aufgespritzte Lippen

Generell lässt sich die Liste endlos weiterführen, dabei würden Frauen den Männern doch liebend gern nur das sagen: „Macht euch mal locker, Zeiten ändern sich!“