Von Perle bis chunky

Comeback der Fußkettchen! 4 Schmuck-Trends für den Knöchel

Sommer, Sonne, Fußkettchen! In den 2000er-Jahren waren sie das Must-have-Accessoire in den heißen Monaten, jetzt schlingen sich echte Fashionistas wieder Schmuckbänder um die Knöchel und holen sich so ein bisschen Urlaubsflair in den Alltag. STYLEBOOK erklärt das Trend-Comeback des Fesselschmucks und weiß, welche Fußkettchen gerade besonders angesagt sind.

Perlen-Fußkettchen

Fußkettchen

2020 ist das Jahr der Perle! Auch am Knöchel tragen wir jetzt weiße Kügelchen spazieren
Foto: Getty Images

Perlen sind der neue alte Liebling am Accessoire-Himmel! Egal ob Ohrring, Armband oder Halskette – 2020 wird’s nur mit den weißen Kügelchen zum echten Trendteil, und auch beim Schmuck für den Fußknöchel sieht das nicht anders aus. In diesem Sommer setzen Fashion-Profis ihre Fesseln mit Fußkettchen in Szene, die irgendwie an Omas alte Perlenkette erinnern. Aber auch wenn den Perlen nach wie vor ein altbackenes Image anhaftet, wirkt das Ganze am Fuß getragen garantiert nicht spießig. Supermodel Bella Hadid liefert den Beweis:

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Außerdem haben die weißen Schmuckstücke einen ganz entscheidenden Vorteil: Anders als die meisten Modeschmuck-Fußketten, die schon schnell ihre Farbe verlieren, hinterlässt die Perlen-Variante keine nervigen Abfärbe-Ränder am Bein und kann so auch an besonders heißen Tagen getragen werden.

Auch interessant: Ohrringe für Damen – die schönsten Trends und was out ist

Filigrane Fußkettchen

Hauchdünne Fußkettchen sind die Klassiker unter dem Knöchelschmuck. Fielen sie zuvor oftmals noch bunt und geflochten aus, kann es im Sommer 2020 gar nicht minimalistisch genug sein. Besonders beliebt sind derzeit Metallbänder ohne viel Chi-Chi, die nicht viel breiter als Zahnseide sind. Die feinen Kettchen mögen zunächst vielleicht nicht besonders auffallen, wirken auf den zweiten Blick aber ziemlich süß und trotz ihrer Schlichtheit verspielt. Perfekt für alle, die ihr Outfit auf dezente Art und Weise pimpen und lange was von ihrem Fußkettchen haben wollen – zeitloser geht’s nämlich nicht!

Frau mit Fußkettchen

Erst auf den zweiten Blick erkennbar, dann aber ein süßer Hingucker: filigrane Fußkettchen
Foto: Getty Images

Weil die Bänder so fein sind, sollten Sie allerdings darauf achten, kein zu enges Modell zu wählen, ansonsten schneidet das Kettchen unangenehm ein. Und: Es sollte am besten zu Modellen gegriffen werden, die aus echtem Gold oder Silber gefertigt oder zumindest damit überzogen sind, ansonsten färbt das neue Trend-Schmuckstück schnell ab.

Chunky Gliederketten für den Fuß

Den Trend kennen wir ebenfalls von Armbändern, Halsketten und anderen Accessoires: Chunky Gliederketten – je dicker, desto besser! Auch bei den sonst so filigranen Fußkettchen darf es in diesem Sommer gerne etwas massiver werden. Allerdings sollte der Knöchelschmuck nicht ganz so wuchtig ausfallen wie die aktuell so angesagten Statement-Gliederketten, ansonsten erinnert das neue Schmuckstück schnell an eine Fußfessel.

Frau mit Fußkettchen

Für dieses Trend-Fußkettchen kann auch einfach das Glieder-Armband herhalten, sofern es denn um den Knöchel passt
Foto: Getty Images

Wichtig: Die Glieder-Fußkette sollte besser nicht zu locker um den Knöchel getragen werden, weil sie beim Gehen sonst schmerzhaft hoch- und runterwackeln könnte – kein Spaß bei einer verhältnismäßig schweren Kette. Also lieber zu einem etwas fester sitzenden Modell greifen, das aber trotzdem nichts abschnürt.

Auch interessant: Noch mehr Sommer-Accessoires finden Sie hier

Fußkettchen mit (Münz-)Anhängern

Für einen entspannten Beach-Boho-Look greifen Sie am besten zu Fußkettchen, an denen diverse Anhänger baumeln. Besonders angesagt sind gerade Modelle mit Münz-Deko, vornehmlich kommen die klimpernden Schmuckstücke in Gold.

Frau mit Fußkettchen

Klimper-Fußkettchen mit Anhängern wirken besonders sommerlich
Foto: Getty Images

Die verspielten Fuß-Accessoires sollten in jedem Fall sommerlich kombiniert werden, ansonsten würden sie etwas deplatziert wirken. Also: Für den nächsten Strand-Ausflug einfach mal ein Fußkettchen mit süßen Anhängern umschnallen. Im Alltag sehen die goldenen Schmuckstücke zu fließenden Kleidern und offenen Schuhen, etwa Zehentrennern, am schönsten aus.

Auch interessant: Hier finden Sie die perfekten Sandalen für den Fußkettchen-Style

Fußkettchen richtig kombinieren

Für alle Fußkettchen gilt: Die Schmuckstücke für den Knöchel sehen einfach nach Sommer aus, deswegen sollten sie idealerweise auch möglichst sommerlich kombiniert werden. Mit fließenden Sommerkleidern, Satinröcken und eleganten Mules als Stylingpartner können Sie garantiert nichts falsch machen. Für den Frisch-vom-Beach-Style einfach ein Fußkettchen zu Shorts und Slides kombinieren. Wer sich nicht für nur ein Trend-Fußkettchen entscheiden kann, kombiniert verschiedene Pieces miteinander oder trägt einfach unterschiedliche Modelle an beiden Knöcheln.

Frau mit Fußkettchen

Goldkettchen und Perlen sind die großen Stars der Fußkettchen-Trends – warum also nicht einfach beides tragen?
Foto: Getty Images

Übrigens: Wenn Sie die filigranen Kettchen denn auch nach dem Sommer weitertragen wollen, machen Sie das! Es braucht nicht unbedingt einen freiliegenden Knöchel für einen stylischen Fußkettchen-Look. Einfach das Bändchen über die Socken schnallen und schon ist das It-Accessoire herbsttauglich.

Themen