Steven Tyler & seine Töchter
Diese Familie rockt!

Zum Launch seiner neuen Modelinie brachte Aerosmith-Sänger Steven Tyler (63) seine beiden Töchter Mia (32) und Chelsea (22) mit. Ein echtes Rock’n’Roll-Trio!

  • Liv Tyler, Mia, Chelsea

    1/5

    Foto: Splash

    Coole Family

    Steven Tyler mit seinen Töchtern Mia und Chelsea bei der Kollektions-Präsentation

Ein cooler Style und ein Faible für Accessoires waren schon immer Stevens Ding. Da liegt es auf der Hand, dass er irgendwann eine eigene, von Rockern inspirierte, Modelinie herausbringen würde.

Anzeige

Jetzt ist es soweit! Gemeinsam mit Andrew Hilfiger, dem Bruder von Tommy Hilfiger, hat er die Männer-Kollektion „Andrew Charles“ entworfen. Sie basiert auf Tylers eigenem, freakigen Stil und zum Repertoire gehören unter anderem lässige Karohemden sowie super enge Spandex-Jeans. Klingt tatsächlich nach Steven Tyler. Die Frauenlinie, ein Mix aus Rockstar und Hippie, ist an dem Look von „Fleetwood Mac"-Frontfrau Stevie Nick und Sängerin Marianne Faithfull angelehnt.
 
Zur Präsentation der Kollektion wurde Steven von seinen hübschen Töchtern Mia (32) und Chelsea (22) begleitet. Die beiden verkörpern den gleichen Look wie ihr Dad. Klar, dass sie zu dritt wie eine angesagte Rockband aussehen. Für die Kampagne der Kollektion posierten Chelsea und Steven Tyler übrigens gemeinsam vor der Kamera. Wenn das keine coole Familie ist. Seine älteste Tochter Liv (34) konnte bei dem Family-Fashion-Ereignis leider nicht dabei sein.
 
Die Klamotten werden in den USA exklusiv von dem New Yorker Kaufhaus Macy’s vertrieben. Ob und wann wir die Sachen in Deutschland kaufen können, steht leider noch nicht fest. Wir hoffen, so schnell wie möglich!

Sind Sie bei Facebook?

Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare


Blogs