Schon wieder ohne BH
Lindsay Lohan liebt ihre Freiheit

Der gute alte Höschenblitzer scheint passé. Oben ohne ist angesagt! Das denkt zumindest Starlet Lindsay Lohan. Die 25-Jährige zeigt regelmäßig, was sie zu bieten hat. Und bleibt damit gut im Gespräch.

  • 1/3

    Foto: splash news

    Lindsay Lohan hat den Durchblick. Nicht etwa durch ihre dunkle Sonnenbrille, sondern bei dem transparenten Top. Sie trägt keinen BH darunter

Eingesperrt sein – das mag Lindsay Lohan gar nicht. Gerade mal fünf Stunden hielt sie es bei ihrem letzten Gefängnisaufenthalt hinter Gittern aus. Diese Freiheitsliebe gilt offenbar auch für ganz bestimmte Teile ihres Körpers. Madame Lohan trägt nämlich äußerst ungerne einen BH. Obenrum darf es bei ihr etwas luftiger sein.
 
Bei einem Shopping-Bummel in Beverly Hills enthüllen die Fotoblitze der Paparazzi-Kameras offenbar ganz zufällig Lindsays kleines Geheimnis. Ein unbeabsichtigter Unfall, oder doch etwa kühle Berechnung?
 
Dass LiLo keine Probleme damit hat, ihren Körper zu zeigen, beweisen kürzlich geschossene Bilder für den US-Playboy. Nackt posiert La Lohan in Marilyn-Monroe-Manier und beschert dem Traditionsmagazin damit einen Verkaufsboom.
 
Die Schauspielerin und Sängerin versucht seit Jahren verzweifelt ihr Teenie-Star-Image loszuwerden. Doch stattdessen landet sie regelmäßig vor Gericht: Trunkenheit am Steuer, Drogenbesitz und Diebstahl – die 25-Jährige lässt kaum etwas aus. Da muss man schon andere Mittel und Wege finden, weiterhin im Gespräch zu bleiben. Mit ihren „Oben-Ohne“-Auftritten sorgt sie bereits seit Jahren für Aufsehen.
 
Doch liebe Lindsay, vor allem bei Kleidung gilt: Nicht immer ist weniger wirklich auch mehr.

Anzeige

Kommentare


Blogs