Alte Bilder von Angelina Jolie aufgetaucht: So sexy war sie mit 19!

Foto: Splash News

Angelina Jolie mit 19
Sie war jung – und brauchte die Fotos!

Sechsfache Mutter, UN-Botschafterin, Ehefrau von Brad Pitt (51): Schauspielerin Angelina Jolie (39) ist mittlerweile sittsam geworden. Vor knapp 20 Jahren war noch das Gegenteil der Fall, wie brandheiße Fotos der damals 19-jährigen zeigen, die jetzt erst aufgetaucht sind.

1995 ergatterte Angelina Jolie ihre erste größere Filmrolle in dem Film „Hackers – Im Netz des FBI“, wo sie an der Seite ihres ersten Ehemannes Kollege Johnny Lee Miller (42), spielte. Jetzt tauchten bisher unveröffentlichte, heiße Fotos von Jolie aus jener Zeit auf. Die pikanten Bildern sollten dafür sorgen, dass die damals noch unbekannte Jolie genug Aufmerksamkeit und somit den erhofften Part in „Hackers” bekommt– was bekanntlich auch klappte.

Anzeige

Die Fotos, die damals von Marcel Indik in Los Angeles geschossen wurden, zeigen Angelina von ihrer verführerischsten Seite: Lasziver Blick, die Brüste teilweise nur mit den Händen bedeckt, mit nicht viel mehr als einem Rock und High Heels bekleidet und noch ein kleines bisschen Babyspeck im damals noch recht rundlichen Gesicht.

Schon damals war Angelina ein Tattoo-Fan, hatte aber noch wesentlich weniger davon als heute. Gut zu erkennen: Jolie trägt zwei symmetrische Tribals am unteren Rücken über ihrem Po, die sie stolz gen Linse des Fotografen reckt. Mittlerweile kennen wir die Jolie zugeknöpfter – heute lässt sie wenn überhaupt nur die Tattoos an den Oberarmen hervor blitzen.

Eigentlich kein Wunder, mittlerweile gehört Angelina zu den meist fotografierten Frauen der Welt, Aufmerksamkeit durch heiße Fotos braucht sie nicht mehr, um an eine Filmrolle zu kommen. Der Hollywood-Star arbeitet mittlerweile sogar als Regisseurin, kümmert sich als Frau und Mutter um ihre Familie, engagiert sich für soziale Projekte und statt eines Oscars staubte sie 2014 einen Adelstitel von Queen Elisabeth II (88) ab. Kann also durchaus sein, dass ihr die freizügigen Bilder von damals heute ein bisschen peinlich sind.


Kommentare


Blogs