Miau!
So sieht die neue Kenzo-Kollektion für H&M aus

Eingefleischte Fashion-Fans haben sich den 3.November 2016 schon rot im Kalender angestrichen. An diesem Tag wird die H&MxKenzo-Kollektion weltweit gelauncht. Um die Wartezeit zu versüßen, gibt es hier schon mal alle Bilder der begehrten Desginer-Teile.

Nur noch 24x schlafen, dann dürfen wir uns am 3.November wieder für die Teile der H&M Designerkollektion anstellen – und hoffen, dass wir eines der begehrten Stücke ergattern. Diesmal durfte das Modehaus Kenzo für den schwedischen Textilriesen entwerfen, nun gibt es endlich alle Bilder aus dem Lookbook. Und darin findet sich das eine oder andere garantiert neue It-Piece.

  • H&MxKenzo

    1/18

    Foto: PR

    Ab dem 3.November lassen wir den Tiger raus, dann präsentiert H&M die neue Kenzo-Kollektion. Mit dabei: die ikonischen Tiger-Sweater…

Anzeige: Noch mehr coole Trendteile von Kenzo können Sie hier shoppen!

Fashionistas sollten vor allem auf die Tiger-Sweater von Kenzo setzen, diese gelten seit mehreren Saisons und in allen Variationen als DAS It-Piece – und waren bisher nicht unter 200 Euro zu haben. Mal abgesehen davon, dass er sich zu wirklich fast allem kombinieren lässt. Der Rest der Kollektion der beiden Designer Humberto Leon und Carol Lim ist aber mindestens ebenso bunt: Catsuits mit Animal-Prints und Seidenkleider mit wildem Mustermix machen aus dem trüben Herbst ein richtiges Fashion-Event.

Anzeige

Kommentare


Blogs