Die Show von Victoria’s Secrets: Die Highlights

Die Highlights bei „Victoria’s Secret“
Engel-Aufmarsch!

Es ist DAS Dessous-Spektakel des Jahres: die Show von „Victoria's Secret“. Gestern Abend schritten die heißen Engel in knappen Dessous und ausgefallenen Kostümen in New York über den Catwalk.

Eins ist klar: Der Winter wird heiß – jedenfalls, wenn es nach „Victoria's Secret“ geht. Am Mittwochabend (Ortszeit) hatte das amerikanische Luxusunterwäsche-Label wieder zu seinem alljährlichen Laufsteg-Spektakel geladen. Die derzeit angesagtesten Top-Models, unter ihnen Adriana Lima (32), Alessandra Ambrosio (32), Karlie Kloss (21), Doutzen Kroes (28) und Cara Delevigne (21), schwebten in sexy Spitzendessous und Engelsflügeln über den Catwalk.
 
Die Südafrikanerin Candice Swanepoel (25) hatte die Ehre, die Show zu eröffnen. Sie präsentierte den „Fantasy Bra“, den exklusivsten BH von Victoria‘s Secret. Er ist mit 4.200 Edelsteinen besetzt und kostet zehn Millionen Dollar (7,4 Millionen Euro).

Anzeige

Die Kostüme standen in diesem Jahr unter sechs verschiedenen Mottos: British Invasion, Birds of Paradise, Parisian Nights, Shipwrecked, Snow Angels und PINK Network. Country-Star Taylor Swift (23) steuerte die Musik bei.

Fans müssen sich allerdings noch etwas gedulden. Die berühmte Modenschau mit den Engeln und ihren knappen Dessous wurde zwar gestern Abend in New York aufgezeichnet – ausgestrahlt wird das Event allerdings erst am 10. Dezember im TV.

Wir haben vorab die schönsten Highlights für Sie – in unserer Bildergalerie!



Kommentare


Blogs