Wetten, damit hätten Sie nicht gerechnet?
von Rima Wienand
Karl Lagerfeld verrät sein Schönheits-Geheimnis

Der Beauty-Tipp von Karl Lagerfeld, um lange jung auszusehen? Wer jetzt Luxus und Extravaganz erwartet, liegt falsch. Die Pflege-Routine des Modeschöpfers ist sympathisch bodenständig.

  • 1/2

    Foto: Getty Images

    Karl Lagerfeld präsentierte diese Woche seine neuen Parfüms in Paris. Dabei verriet er das Geheimnis seines fast faltenfreien Gesichts

Reinigungsprodukte für ihn aus dem STYLEBOOK-Shop:

Dass Karl Lagerfeld in Sachen Haare auf den kleinen Helfer Trockenshampoo von der französischen Marke Klorane setzt, verriet er bereits vor zwei Jahren. Jetzt gab der Mode-Zar eine weitere tägliche Beauty-Routine preis.

Anzeige

„Es ist ganz simpel. Mit 24 Jahren prophezeite mir meine Mutter, dass es fortan mit der Schönheit bergab gehen würde. Sie gab mir den Rat: Ab sofort jeden Abend vor dem Schlafengehen das Gesicht waschen. Gehe! Niemals! Ins! Bett! Ohne! Dein! Gesicht! Zu waschen!“, appelliert Lagerfeld.

Nun gut, dass die Gesichtshaut täglich von Make-up-Resten, Talg und Schmutz befreit werden muss, wussten wir schon. Doch für die Männer dieser Welt ist dies ja vielleicht ein wertvoller Tipp. Denn ganz ehrlich: Wie über 70 sieht Karl nun wirklich nicht aus.

Das Beauty-Geheimnis lüftete Karl übrigens im Interview mit „Elle“ im Rahmen seines jüngsten Coup: Karl-Lagerfeld-Parfüm für sie und ihn. Lagerfeld: „Für eine Marke ist es wichtig, einen eigenen, charakteristischen Duft, eine Signatur, zu haben. Duft ist heute genau so wichtig wie ein Kleidungsstück“. Auch das werden wir uns merken, Monsieur!




Kommentare


Blogs