Stylebook-Logo

Das Finale von GNTM
Stefanie ist Germany's Next Topmodel!

Nur EINE konnte „Germany’s Next Topmodel“ werden. Und das ist in diesem Jahr: Stefanie Giesinger (17).

Kurz vor 23 Uhr kürten Heidi Klum (40), Thomas Hayo (45) und Wolfgang Joop (69) die 17-jährige Stefanie zur Siegerin der Casting-Show „Germany’s Next Topmodel“. 15.000 Zuschauer saßen im Publikum der Kölner Lanxess Arena.

Anzeige

Drei Kandidatinnen standen in diesem Jahr bei „Germany’s Next Topmodel“ im Finale: Jolina Fust (17) aus Hamburg, Stefanie Giesinger aus Kaiserslautern und Ivana Teklic (18) aus Bad Homburg.

Zuerst war Ivana ausgeschieden, dann musste auch Jolina gehen. Steffi konnte sich durchsetzen!

Die Gewinnerin bekommt  einen Vertrag bei der Modelagentur von Heidis Vater Günther Klum, One Eins Management. Außerdem wird sie das Cover der deutschen „Cosmopolitan“ zieren.

Das Finale wurde auch beim neunten Mal von Heidi Klum moderiert. Das Besondere in diesem Jahr: Designer Wolfgang Joop hatte Outfits für die Live-Show entworfen. Zwischendurch sorgten Auftritte von Rita Ora und Ed Sherran für musikalische Unterhaltung.

Das Highlight des Abends: Jury-Mitglied Wolfgang Joop. Er hatte anfangs sichtlich Lampenfieber, peppte die fast dreistündige Sendung dann aber schnell mit seinen frechen Kommentaren auf. Die zehn besten Spüche von Wolfgang Joop aus dem Finale lesen Sie hier!