Der teuerste kostet 13 Millionen Euro

Die Multi-Millionen-BHs der „Victoria's Secret“-Engel

Karolina Kurkova, Lais Ribeiro und Miranda Kerr (v.r.)
Karolina Kurkova, Lais Ribeiro und Miranda Kerr (v.r.) gehören zu den „Victoria's Secret“-Engeln, die in den vergangenen Jahren den „Fantasy Bra“ präsentieren durften
Foto: Collage, Original: Getty Images

Seit mehr als 20 Jahren präsentieren die Engel von „Victoria's Secret“ und damit die bekanntesten Topmodels der Welt, die Wäschekreationen des kommenden Jahres. Der „Fantasy Bra“ ist dabei immer das wertvollste Stück der Kollektion. STYLEBOOK kennt die 11 teuersten Stücke.

Auch interessant: Anna Ewers: Fünf Fakten über Deutschlands Supermodel

2017: Lais Ribeiro in 6.000 Edelsteinen

Lais Ribeiro trägt den „Fantasy Bra“ 2017

Lais Ribeiro trug den Saphir-besetzten „Fantasy-Bra“ bei der Victoria`s Secret Show in Shangai 2017
Foto: Getty Images

Die brasilianische Schönheit Lais Ribeiro präsentierte 2017 diese phantasievolle Kreation des Wäschehauses: Der BH „Champagne Nights Fantasy Bra“ im Wert von umgerechnet 1,7 Millionen Euro besteht nicht nur aus 6.000 Edelsteinen (Saphire und Topaz), sondern basiert auch auf einem kunstvollen Gerüst aus 18 Karat Gold.

Auch interessant: 11 Tricks, wie man nackt gut aussieht

2016: Jasmine Tookes: So sexy ist Handarbeit

Jasmine Tookes trägt den „Fantasy Bra“ im Jahr 2016

Im Jahr 2016 wurde Jasmine Tookes als Trägerin des „Fantasy Bra“s ausgewählt, die den BH in Paris präsentierte
Foto: Getty Images

Rund 9.000 Edelsteine zierten in Form des „Fantasy-Bra“ den Körper des kalifornischen Models Jasmine Tookes. Das aufwändige Edel-Dessous in Silber und Grün wurde in 700 Stunden Handarbeit gefertigt und ist umgerechnet rund 2,6 Millionen Euro wert.

Auch interessant: Wenn die falsche Unterwäsche krank macht

2015: Lily Aldridge zeigte den Jubiläums-Bra

Lily Aldridge den „Fantasy Bra“

Zum 20. Jubiläum von „Victoria’s Secret“ durfte Lily Aldridge den „Fantasy Bra“ in New York präsentieren
Foto: Getty Images

Das Exemplar aus dem Jahr 2015 trug den Titel „Fireworks Fantasy-Bra“ – passend zur Feier des 20. Geburtstags der „Victoria’s Secret“-Show. Die Ehre, dieses in Rot und Silber gehaltene Set zu präsentieren, wurde Lily Aldridge zuteil. Von einem aufwändigen Feder-Arrangement umgeben, das ein Feuerwerk andeutet, schritt sie mit Diamanten im Wert von umgerechnet 1,9 Millionen Euro über den Catwalk in New York.

Auch interessant: Wie die „Victoria’s Secret“-Engel ihre Traumkörper formen (FITBOOK)

2014: Es gab gleich zwei „Fantasy-Bras“

Gleich zwei absolute Highlights warteten 2014 auf die Gäste der Wäsche-Show: Adriana Lima und Alessandra Ambrosio trugen beide einen „Fantasy-Bra“. Diese Premiere kostete auch einiges: Die blauen und roten Luxus-Dessous sind jeweils etwa 1,7 Millionen Euro wert.

Adriana Lima (r.) und Alessandra Ambrosio

Adriana Lima (r.) und Alessandra Ambrosio wurde 2014 gleichzeitig die Ehre zuteil, den Fantasy-Bra zu tragen
Foto: Getty Images

Anzeige: Nicht so teuer aber ebenso schön: ein glitzerndes Modell zum Nachkaufen finden Sie hier.

2013: Candice Swanpoel im „Royal Fantasy-Bra“

Candice Swanepoel trägt den „Fantasy Bra“ im Jahr 2013

Wahrhaft königlich präsentierte Candice Swanepoel den „Royal Fantasy Bra“ im Jahr 2013
Foto: Getty Images

Topmodel Candice Swanepoel funkelte 2013 mit dem „Royal Fantasy-Bra“ um die Wette. Stattliche 8,7 Millionen Euro ist dieses königliche Design, bestehend aus Rubinen, Diamanten und gelben Saphiren wert.

2012: Alessandra Ambrosio mit glitzernden Blüten

Alessandra Ambrosio trägt den „Fantasy Bra“ im Jahr 2012

Floral wurde es im Jahr 2012 und dieser Komposition, vorgeführt von Alessandra Ambrosio
Foto: Getty Images

Bereits 2012 durfte Alessandra Ambrosio das Highlight der sexy Show bekleiden – im „Floral Fantasy-Bra“ schmückte sie sich mit rosaroten und gelben Blüten im Wert von rund 2,2 Millionen Euro. Ein 20-Karat-Diamant in Blütenform zierte den BH-Steg in der Mitte.

Auch interessant: Plus-Size-Model stellt „Victoria’s-Secret“-Werbung nach

2011: Miranda Kerr als Eisprinzessin

Miranda Kerr trägt den „Fantasy Bra“ 2011

Diamanten und Perlen im Wert von 2,2 Millionen trug Miranda Kerr im Jahr 2011 zu Schau
Foto: Getty Images

Auch interessant: China verbietet fünf Engeln die Einreise

2010: Der „Bombshell Fantasy-Bra“

Adriana Lima trägt den „Fantasy Bra“ 2010

2010 machte Adriana Lima den „Bombshell Fantasy Bra“ alle Ehre
Foto: Getty Images

Bereits zum zweiten Mal wurde Adriana Lima 2010 auserwählt, den teuersten BH der Show zu tragen. Dem Titel „Bombshell Fantasy-Bra“ für knapp 1,7 Millionen Euro gerecht zu werden, war ihr ein Leichtes – abgesehen von einigen großen Federn lag bei der Performance das volle Augenmerk auf ihr. Kaum zu glauben: Adriana Lima hatte erst wenige Monate zuvor ihre erste Tochter zur Welt gebracht.

Auch interessant: Kurz nach diesem Foto setzten die Wehen ein

2006: Karolina Kurkova im „Hearts on Fire Fantasy-Bra“

Karolina Kurkova trägt den „Fantasy Bra“ 2006

„Heart on Fire“ heisst dieser „Fantasy-Bra“ nicht ohne Grund – Karolina Kurkova zeigte ihn im Jahr 2006
Foto: Getty Images

In diesem Outfit dürfte Karolina Kurkova etliche Herzen erobert und in Flammen gesetzt haben: Diamanten im Wert von umgerechnet 5,7 Millionen Euro funkelten hier feurig am Körper des Topmodels.

Auch interessant: Heidi Klum und Tom Kaulitz überraschen als Shrek und Fiona

2001: Heidi Klum wahrhaft himmlisch

Heidi Klum trägt 2001 den „Fantasy Bra“

Heidi Klum präsentiert 2001 stolz das Highlight der Show – inklusive eines 90-karätigen Diamanten.
Foto: Getty Images

Auch Heidi Klum wurde mehrfach als Trägerin des wertvollsten Dessous der Show auserwählt, so etwa im Jahr 2001. In vergleichsweise puristischer Manier, aber nicht minder kostbar, führte sie dem Publikum den „Heavenly Star Fantasy-Bra“ im Wert von umgerechnet 11 Millionen Euro vor.

Auch interessant: Heidi Klums Hippie-Outfit im Style-Check

2000: Gisele Bündchen im teuersten „Fantasy-Bra“ aller Zeiten

Gisele Bündchen im „Fantasy Bra“ 2000

Supermodel Gisele Bündchen trug mit 15 Millionen Dollar das teuerste Ensemble in der Geschichte von „Victoria’s Secret“
Foto: Getty Images

Auch interessant: Bei Vetements kostet die Mode so viel wie ein Auto

Der „Fantasy-Bra“ 2018: „Nur“ 1 Million Dollar wert

2018 darf das schwedische Model Elsa Hosk das 2.100 Diamanten bestehenden Bustier mit sexy Körperkette auf dem Laufsteg präsentieren.

View this post on Instagram

💎💎💎💎💎💎

A post shared by elsa hosk (@hoskelsa) on

Im Vergleich zum Rekord-Bra aus dem Jahr 2000, wirkt das exklusiv von Swarovski gefertigte Einzelstück geradezu bescheiden: Der Wert dieses Ensembles beläuft sich auf 1 Million Dollar (umgerechnet etwa 887.000 Euro).