„Victoria’s Secret“ enthüllt ihr bestes Stück

Raten Sie mal, wie teuer dieser Diamanten-BH ist!

Elsa Hosk trägt den „Fantasy“-Bra 2018
Den „Fantasy“-Bra zu tragen ist eine besondere Ehre, dieses Jahr präsentiert das schwedische Model Elsa Hosk die „Victoria's Secret“–Kreation aus 2.100 Diamanten.
Foto: ©Victoria's Secret / Atelier Swarovski

Die „Victoria's Secret“-Show 2018 steht unmittelbar bevor: Am 8. November wird die Dessous-Präsentation in New York City aufgezeichnet und am 2. Dezember auf dem Sender ABC im US-Fernsehen zu sehen sein. Doch der Höhepunkt wurde schon jetzt vorgestellt: Der „Fantasy-Bra.“ Was der kann, verraten wir hier.

Der „Fantasy-Bra“ als Karriere-Boost

Dieses Jahr darf Elsa Hosk das edle Stück tragen, das exklusiv von Atelier Svarovki angefertigt wurde. Für das schwedische Topmodel, das bereits seit 2011 für „Victoria’s Secret“ alljährlich in einem Hauch von Nichts über den Laufsteg schwebt, ein Ritterschlag. Zwar modelt Hosk, seit sie im Alter von 14 Jahren entdeckt wurde, bereits sehr erfolgreich für Designer wie Christian Dior, Dolce & Gabbana und H&M, doch nach dieser Show wird sie die ganze Welt kennen. Auch ihren Vorgängerinnen wie Gisele Bündchen oder Adriana Lima hatte die Ernennung zur Trägerin des „Fantasy-Bra“ sehr viel internationale Aufmerksamkeit gebracht.

Auch interessant: Richtige BH-Größe finden – so geht`s

Elsa Hosk posiert neben dem „Fantasy-Bra“ 2018

Die Vorfreude ist groß: Elsa Hosk posiert in New York neben dem kostbaren „Fantasy-Bra“, den sie am 8. November tragen wird.
Foto: Getty Images

Auch interessant: GNTM-Lara Helmers größter Traum? „Victoria’s Secret“-Engel werden!

„Victoria`s Secret“ enthüllt die kostbaren Details

Ergänzt wird das glitzernde Bustier um eine verführerische Körperkette. Sie besteht aus Topas und wird in der Mitte von einem besonders großen, birnenförmigen Diamant mit 2,03 Karat gekrönt. Insgesamt hat dieses Ensemble einen Wert von einer Million Dollar (umgerechnet etwa 877.000 Euro). Auf dem Instagram-Account von Victoria`s Secret können Fans bereits einen ersten Eindruck bekommen, wie sich der „Fantasy Bra“ angezogen machen wird.

Auch interessant: Wie die „Victoria’s Secret“-Engel ihre Traumkörper formen (FITBOOK)

Übrigens: Wer sich auch ein bisschen wie ein Engel fühlen will – ab dem 29. November gibt eine günstigere Variante des „Fantasy-Bra“ mit Swarovski-Kristallen im Wert von 250 Dollar (ca. 219 Euro) zu kaufen.