Schuh-Trend

Wie bei Oma! Warum wir jetzt auf Granny Heels stehen

Street Style : Paris Fashion Week Womenswear Fall/Winter 2018/2019 : Day One
Aussehen wie Oma? Nein Danke! Mit ein paar wenigen Styling-Tricks wirkt der Granny Schuh lässig und cool.
Foto: Getty Images

Bei diesem Schuh handelt es sich um einen Trend, an dem sich die Fashion-Geister scheiden: Granny Heels. Im Oma-Style das Haus verlassen? Seriously? STYLEBOOK zeigt die schönsten Modelle und weiß, wie sie jetzt kombiniert werden.

Tatsächlich erinnern die „Granny Heels“ auf den ersten Blick an das Dauerbrenner-Schuhwerk der Queen: runde Pumps mit einem kleinen, etwa fünf Zentimeter hohen Blockabsatz bei gleichzeitig hohem Fußausschnitt. Doch wer gedacht hat, die Schuhe seien für die Altersgruppe ü60 reserviert, der wird jetzt eines Besseren belehrt, denn längst sind die Granny Heels im lässigen Street Style angekommen.

Auch interessant: Darum trägt Herzogin Meghan immer zu große Schuhe

LONDON, ENGLAND - FEBRUARY 18: A guest wears earrings, a white fluffy coat, a lime green rectangular box bag, white pants, white ballerinas, during London Fashion Week February 2019 on February 18, 2019 in London, England. (Photo by Edward Berthelot/Getty Images)

Um nicht altbacken auszusehen, sollte der Knöchel stets zu sehen sein.
Foto: Getty Images

ANZEIGE

Elegant und gleichzeitig bequem

✔️Komfortabel und rutschsicher
✔️Ober- und Innenmaterial: Leder
✔️Absatzhöhe: 3,5 cm

Queen Elizabeth

Die Queen setzt seit jeher auf „Granny Heels“ – eine echte Trendsetterin
Foto: Getty Images

Aussehen wie Omi? Nein danke!

Dank ihres breiten Blockabsatzes bieten die Schuhe einen festen Stand und sind extrem bequem, wirken aber keinesfalls so casual wie Sneaker. Mit dem richtigen Styling kann der Granny Heel tatsächlich richtig chic aussehen: Im Vergleich zu Ballerinas hat der Schuh einen höheren Fußausschnitt, was den Fuß zwar schmaler wirken lässt. Idealerweise kombiniert man ihn mit verkürzten Hosen – die perfekte Länge mit freiem Blick auf den Knöchel haben beispielsweise Cropped Jeans oder Culottes.

Auch interessant: Von Sandaletten bis Cowboyboots: Diese Schuhe trägt SIE im Frühling

PARIS, FRANCE - FEBRUARY 28: A guest wears a NY black cap, a black fluffy coat with yellow,orange and green daffodils design, an orange dress, a yellow and black zebra pattern bag, white openwork socks, deep green and white gingham slingback pumps, outside Atlein, during Paris Fashion Week Womenswear Fall/Winter 2019/2020, on February 28, 2019 in Paris, France. (Photo by Edward Berthelot/Getty Images)

Karo, Zebra, Blumen: der Muster-Mix lässt den Granny-Schuh modern und cool aussehen.
Foto: Getty Images

ANZEIGE

Für einen lässigen Look

✔️Verschieden kombinierbar
✔️Verschlussmethode: Slip-On
✔️Absatzhöhe: 6 cm

Den Look brechen

Wie so oft in der Mode wird der Trend erst richtig gut, wenn man ihn bricht. Auf Strumpfhose und Bleistiftrock sollte in Kombination mit Granny Heels also unbedingt verzichtet werden – besser ist es, die Schuhe mit Streetstyle-Elementen wie Basecaps oder Hoodies zu kombinieren. Auch ein ausgefallener Mantel oder ein Mix aus Mustern eignen sich, um dem Outfit einen lässigen Touch zu verleihen – genauso wie Statement-Ohrringe, eine auffällige Kette oder eine bunte Tasche als Accessoires.

PARIS, FRANCE - MARCH 01: A guest wears a yellow beret hat, a yellow pantsuit, earrings, a shiny black vinyl raincoat, an orange-shaped handbag, a shiny golden python pattern pointy pumps with fantasy heels, yellow socks , outside Issey Miyake, during Paris Fashion Week Womenswear Fall/Winter 2019/2020, on March 01, 2019 in Paris, France. (Photo by Edward Berthelot/Getty Images)

Für den modernen Granny-Look eignet sich perfekt ein Mix aus verschiedensten Materialien
Foto: Getty Images

Auch interessant: Fashion Statement: Warum Socken jetzt viel mehr sind als einfach nur Socken

Für Modekenner: der komplette Granny-Chic

Auch die großen Designer wie Gucci und Saint Laurent haben den Granny-Chic längst wieder für sich entdeckt und schickten ihre Models in Schluppenblusen, Mantelkleidern, Faltenröcken und Wollsocken auf den Laufsteg. Dabei ist es gerade das Spiel aus Texturen und Stoffen, das den Look wieder modern werden lässt: zu den Granny Heels ein langer Vintage-Mantel aus Vinyl oder Leder, Blumenmuster auf Seidenhosen, schrille Blusen und Kleider – Details, die für den notwendigen Stilbruch sorgen, der das Outfit weit weg von bieder ansiedeln lässt.