Thema

Rihanna und Shakira im Duett
Auf Schmusekurs im neuen Video

Rihanna (25) und Shakira (36) haben ihre gemeinsame Single „Can‘t remember to forget you“ schon Mitte Januar herausgebraucht – jetzt ist auch endlich das Video da! Und das wartet mit reichlich Sex-Appeal auf…

Dass das Video zum Duett „Can’t remember to forget you“ alles andere als langweilig werden würde, war bereits zu erwarten. Mit dem Musikclip, der jetzt bei „Vevo“ veröffentlicht wurde, haben sich Rihanna und Shakira aber selbst übertroffen. So zeigen die beiden Sängerinnen nicht nur gewagt viel Haut, sondern gehen auch noch nackt auf Schmusekurs.

Anzeige

Den Anfang im Video macht Shakira: In unterschiedlichen Outfits rekelt sie sich unter anderem in einem weißen Hemd auf einem Bett, in einem knappen Body auf einer Matratze, reibt sich in einem äußerst freizügigen Dress an einer Wand und planscht halb nackt im Wasser. Doch auch Rihanna zeigt ihr hübsches Hinterteil in „Can’t remember to forget you“: In einem ebenfalls heißen Body kommen auch ihre Kurven gut zur Geltung.

Rihanna und Shakira zeigen heiße Kuschelszenen im neuen Video

Das Highlight im Video sind jedoch die gemeinsamen Szenen der beiden Frauen: So rekeln sie sich zunächst noch mit ein wenig Stoff auf dem Bett, während Rihanna Shakira über ihren kurvigen Hintern streichelt. Später wird es noch  heißer: Scheinbar völlig oben ohne sitzen die beiden Sängerinnen dicht aneinander geschmiegt. Rihanna reibt ihr Gesicht zärtlich an das von Shakira, die erotisch in die Kamera blickt.

Neben den heißen Kuschelszenen gibt es jedoch auch rockige Elemente in „Can’t remember to forget you“. So sitzt Shakira auch am Schlagzeug und spielt auf einer E-Gitarre. Eines steht allerdings ohne Frage fest: Das Video dürfte zu den heißesten Musikclips des Jahres gehören! Bei  der Besetzung allerdings kein Wunder…


Kommentare


Blogs