Thema

Ihre Männer, Freunde, Erfolge...
von Alexandra Kusserow
Zum 40. Geburtstag: die schönsten Bilder von Kate Moss

Supermodel, Stil-Ikone, Rebellin: Katherine Ann Moss, so ihr bürgerlicher Name, ist seit über 25 Jahren eines der bekanntesten Models der Welt. Heute feiert die Britin ihren 40. Geburtstag. STYLEBOOK gratuliert mit einer Foto-Hommage!

  • kate moss: ihre cover

    1/6

    Foto: The Face, Pop Magazine, Mert Alas & Marcus Pigott for Playboy

    Ihre Cover

    Kate zierte weltweit mehr als 300 Titel-Cover. Das erste schoss Corinne Day († 48) für das Magazin „The Face“ im Juli 1990 (l.). „Pop“ (m.) bildete sie nach ihrem Koks-Skandal bzw. Comeback auf der Herbst/Winter Ausgabe 2006 als Boxerin ab. Das Bild ist von dem legendären Modefotografen-Duo Mert & Marcus, das sie auch mit 40 Jahren für den „Playboy“ fotografierte

JFK-Flughafen New York, 1988: Als die damals 14-Jährige Schülerin Katherine „Kate“ Ann Moss in New York von Sarah Doukas, Gründerin der Modelagentur Storm entdeckt wird, hätte selbst diese wohl nicht gedacht, dass sie nicht nur einen erfolgsversprechenden Teenie, sondern eine zukünftige Stil-Ikone vor sich hat.

Zu klein, zu dünn, zu kantig: Moss (40) war der Gegenentwurf zu den gefeierten Supermodels der 1990er, wie beispielsweise Claudia Schiffer (43), Elle Macpherson (49) oder Cindy Crawford (47). Doch mit der Calvin Klein Kampagne für den Duft „Obsession“ 1992 kam der Durchbruch – und Kate wurde das Gesicht einer neuen Generation. Das Gesicht des Heroin-Chic, des Grunge, der Rebellen. 

Aufgewachsen im Arbeiterviertel Croydon in Süd-London, zählt Kate Moss heute neben der Queen und Harry Potter-Autorin Joanne K. Rowling zu den bekanntesten und reichsten Britinnen.

Ihren 40. Geburtstag feiert sie mit FReunden im Londoner Restaurant „34“. 

Wir gratulieren und zeigen die wichtigsten Menschen, Momente und Erfolge aus dem Leben der Stil-Ikone: in unserer Fotogalerie (oben)!




Anzeige

Kommentare


Blogs