Justin Bieber mit neuem Tattoo
Mamas Auge auf dem Arm

Teenieschwarm Justin Bieber (19) hat bereits zahlreiche Tattoos auf seinem jungen Körper. Nun hat sich der Sänger ein weiteres Motiv stechen lassen: Das kuriose Kunstwerk zeigt das Auge seiner Mutter Pattie Mallette (37).

  • Justin Bieber und Bang Bang

    Foto: Instagram

    Justin Bieber hat sich einen Liebesbeweis an seine Mutter in die Haut stechen lassen



Via Instagram enthüllte Justin Bieber vor wenigen Stunden seinen neuesten Körperschmuck: Direkt über dem „Believe“-Tattoo auf dem linken Arm prangt nun das überdimensionierte Auge seiner Mutter. Dazu schreibt der Teenieschwarm: „Bang Bang hat dieses Kunstwerk gemacht... Mum schaut immer zu.“ Der Tattoo-Künstler mit dem gefährlichen Namen zählt zu den begehrtesten seines Fachs: Vor vier Tagen erst tätowierte er Model Cara Delevingne (20) und auch Stars wie Rihanna (25) sowie Adele (25) lagen bereits unter seiner Nadel.

Justin Biebers linken Arm zieren nun allein acht Tattoos: Neben Tigerkopf, Koi-Karpfen, Eule, Ritter, Engel, einem „X“ und dem berühmten „Believe“-Tattoo kommt nun das Auge der Mama als Kunstwerk hinzu. Eines zeigt das neueste Hautbild eindeutig: Das Verhältnis zwischen Justin Bieber und Mutter Pattie scheint sehr gut zu sein. Auch wenn die 37-Jährige angeblich nicht so sehr auf die Tattoos ihres Sohnes stehen soll.

Nichtsdestotrotz hält Pattie immer zu ihrem berühmten Sohn. In einer australischen Radiosendung verriet sie jüngst über ihren berühmten Sprössling: „Es gibt immer Dinge, die frei erfunden sind. Die Leute lieben Skandale. Er geht damit ziemlich gut um und er versucht diese Sachen nicht an sich herankommen zu lassen.“

Anzeige


Kommentare


Blogs