Ex-Tennisstar Jewgeni Kafelnikow
Tochter durchs Modeln in die Magersucht getrieben

Jewgeni Kafelnikow (42) war in den späten 90er Jahren einer der erfolgreichsten Tennisspieler der Welt. Heute treibt ihn nicht mehr der Sport um, sondern Tochter Alesya. Die 17-Jährige habe wegen ihrer Modelkarriere eine ernsthafte Essstörung entwickelt, so der ehemalige Sportler.

Ein Vater in Sorge: Ex-Tennisspieler Jewgeni Kafelnikow befürchtet, seine Tochter ist magersüchtig, seitdem sie als Model arbeitet. Die große Aufmerksamkeit auf Instagram und Co. würde ihren Zustand nur verschlimmern. Doch auf ihren berühmten Vater will Alesya Kafelnikow nicht hören.

hey boyyy tell me whatchyaa thinkin 🍥

Ein von A L E S Y A 🔯 K A F (@alesyakaf) gepostetes Foto am


Extremer Gewichtsverlust
„Das ist echte Anorexie. Alesya hat 14-jährige Follower auf Instagram, die kein Gehirn haben und sie dabei unterstützen, weiter abzunehmen. Sie sollte nicht auf diese Idioten hören“, soll die ehemalige Nummer eins der Weltrangliste im Netz geschimpft haben, wie unter anderem „Daily Mail“ auf Berufung von „KP Russia“ berichtet.

🐺

Ein von A L E S Y A 🔯 K A F (@alesyakaf) gepostetes Foto am

Im vergangenen Jahr habe das ohnehin schon schlanke Mädchen noch einmal extrem abgenommen – alles für die Karriere. „Letztes Jahr wog sie 52 Kilo, ich war zufrieden. Sie war so hübsch und fing endlich an, wie eine Frau auszusehen. Und was passiert jetzt? Ich bin streng gegen so eine radikale Gewichtsabnahme. Leider hört sie aber nicht auf mich“, so Jewgeni weiter.

🌟

Ein von A L E S Y A 🔯 K A F (@alesyakaf) gepostetes Foto am


Nur noch Haut und Knochen
Tatsächlich ist Alesya Kafelnikow erschreckend dünn. Auf Instagram teilt der Teenager regelmäßig Eindrücke aus seinem Leben als Model und zeigt dabei vor allem ihre dürre Erscheinung. Angeblich wiegt sie nicht einmal mehr 45 Kilogramm.

"You are a diamond, dear they can't break you" 💎✨

Ein von A L E S Y A 🔯 K A F (@alesyakaf) gepostetes Foto am

Erste Berühmtheit erlangte die Tochter von Jewgeni Kafelnikow im Alter von 16 Jahren, als sie ein äußerst schlüpfriges Unterwäsche-Video von sich im Netz teilte. Der Clip brachte ihr letztlich einen Vertrag mit der Modelagentur Elite in London ein. Mittlerweile wohnt der Promi-Spross allein in Paris.

  • Jewgeni Kafelnikow

    Foto: getty images

    Der ehemalige Weltranglisten-Erste Jewgeni Kafelnikow gewann zwei Grand-Slam-Titel (French Open 1996, Australien Open 1999) sowie die Olympischen Spiele 2000

Anzeige

Kommentare


Blogs