Foto: Wenn.com

Kates kleine Schwester Lottie
Achtung, jetzt kommt Mini-Moss!

Bekommt Kate Moss (37, gerade auf Hochzeitsreise) etwa Konkurrenz von ihrer eigenen Halbschwester? Charlotte „Lottie“ Moss ist erst 13 Jahre alt und wird bereits von Model-Agenturen umworben.

  • 1/6

    Foto: Facebook/The Toll House

    Lottie Moss

    So süß ist Kates kleine Schwester

„Lotties Look ist wunderschön und frisch – wie eine englische Rose“, erklärte Carole White, die Gründerin der Agentur „Premier Models“, gegenüber der Zeitung „Evening Standard “. Die Entdeckerin von Naomi Campbell ist davon überzeugt, dass Lottie (auf dem Foto oben links) das Zeug zum Topmodel hat.

Seit ihrem Auftritt als eine der 15 Brautjungfern bei der Hochzeit von Kate Moss und Jamie Hince Anfang Juli, fragte sich jeder, wer das bildhübsche Mädchen mit den blonden Haaren und hohen Wangenknochen ist.

Anzeige

Lottie stammt aus der zweiten Ehe von Kates Vater Peter Moss. Bisher modelte der Teenager nur für den familieneigenen Vintage-Store „The Toll House“. Ihre Mutter Inger findet jedoch, dass Lottie zu jung für das Fashion-Business ist und möchte die Model-Karriere ihrer Tochter um mindestens noch ein Jahr herauszögern.

Die große Schwester wurde ebenfalls erst im Alter von 14 Jahren am New Yorker Flughafen JFK entdeckt und ist bis heute im  Geschäft erfolgreich.

Allerdings hat Kate Moss nicht nur Hochs, sondern auch Tiefs erlebt.  Man denke nur an die Beziehung zu Pete Doherty und der „Cokate“-Skandal 2007.

In diesem Hinblick könnte das Supermodel ihrer Schwester bestimmt den einen oder anderen Tipp geben. Wir sind gespannt, wie die Geschichte weitergeht!

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare


Blogs