Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Hochzeit mit Blake Shelton

Erste Fotos! Der Brautlook von Gwen Stefani im Check

Hochzeit bei Gwen Stefani und Blake Shelton
Glückliches Paar: Gwen Stefani und Blake Shelton haben geheiratet!Foto: Getty Images

Gwen Stefani und Blake Shelton haben geheiratet! Jetzt posteten die beiden Fotos von der Traumhochzeit. STYLEBOOK hat sich den außergewöhnlichen Brautlook der Popsängerin genauer angeschaut.

US-Popstar Gwen Stefani hat „Ja!“ gesagt: Am Wochenende hat die 51-Jährige ihren langjährigen Partner, den 45-jährigen Country-Musiker Blake Shelton geheiratet. Die Traumhochzeit fand auf Sheltons Anwesen in Tishomingo, im US-Bundesstaat Oklahoma, statt. Auf Instagram teilte das Ehepaar nun erste Fotos der Feier. Mal stehen sie neben einer mehrstöckigen weißen Torte, auf einem anderen Foto fahren beide in einem Golfcart davon. Und Gwen Stefani wäre nicht Gwen Stefani, würde sie bei ihrer Hochzeit nicht nur fantastisch aussehen, sondern dem Brautlook auch noch ihr ganz eigene Note verleihen!

Auch interessant: Brautmoden-Trends – in welchen Kleidern wird jetzt geheiratet?

Das trug Gwen Stefani für ihre Hochzeit

Während Country-Sänger Shelton den besonderen Tag ganz lässig in Jeans, weißem Hemd und Weste feierte, ließ es Gwen Stefani richtig knallen: Sie zeigte sich gleich in zwei maßgeschneiderten Kleidern von Vera Wang.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Zur Trauung trug die ehemalige „No Doubt“-Frontfrau ein etwas schlichteres, weißes Seidenkleid mit opulentem Tüllrock und tief tiefausgeschnittenen Corsagen-Oberteil. Dazu einen langen Schleier, in den die Namen von ihr, Blake und ihren Kindern aus erster Ehe Kingston, Zuma und Apollo eingestickt waren.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Für den Empfang wählte sie ein weißes, trägerloses Minikleid, dessen kurzer Tüllrock mit floralen Motiven aus Seide, Kristall- und Pailletten bestickt war. Herzstück der Stickerei: Ein Paar handgenähte „Lovebirds“, die das Paar symbolisieren und drei kleinere Vogel-Stickereien, die wiederum Gwens Kinder darstellen. Dazu kombinierte die Sängerin einen kurzen, mit Blumen bestickten Schleier mit auffälliger Schleife am Oberkopf und weiße, hochhackige Cowboy-Stiefel.

Auch interessant Hochzeit geplant? Die schönsten Brautfrisuren 2021

Beim Make-up-Look blieb sich die Braut treu

Auch an ihrer Hochzeit bliebt sich Gwen Stefani dem ikonischen Glamour-Look treu, der sie schon seit vielen Jahren begleitet. Durch knallroten Lippenstift strahlte ihr Porzellan-Teint, die Augen waren mit schwarzem Flüssig-Kajal zum Cat-Eye geschminkt. Die platinblonden Haare trug die Sängerin unterm Schleier in einem sleeken Dutt.

Die beiden Musiker lernten sich als Coaches bei der Castingshow „The Voice“ kennen und sind seit 2015 ein Paar. Verlobt hatten die beiden sich im Oktober 2020. Durch die Corona-Pandemie mussten sie mit der Feierlichkeit aber bis jetzt warten. Umso schöner, dass die beiden ihre Liebe nun endlich gebührend zelebrieren konnten!

Mit Material von dpa

Auch interessant: Holen Sie sich mit der kostenlosen BUZZ-App die besten STYLEBOOK-Storys auf Ihr Smartphone! Hier geht es zum Download für Ihr iPhone oder Android-Handy.