Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Herrlich natürlich!

Die Abschmink-Routine von „GoT“-Star Emilia Clarke

Emilia Clarke
„GoT“-Star Emilia Clarke im Februar 2020 auf dem roten Teppich. Das Geheimnis ihres strahlenden Teints verriet sie jetzt in einem Video Foto: Getty Images

„Game of Thrones“-Star Emilia Clarke ist für ihre Wandlungsfähigkeit bekannt. Unverändert bleibt dabei jedoch der strahlende Teint der Schauspielerin. Welche Geheimnisse sich hinter dem verbergen, enthüllte Clarke jetzt in einem Video.

„Go to bed with…“ heißt das Video-Format der Zeitschrift „Harpers Bazaar“, in dem Stars ihre Beauty-Abendroutinen verraten. Darunter auch Emilia Clarke (34), die mit wallender platinblonder Mähne als Daenerys Targaryen in „Game of Thrones“ einem Millionenpublikum bekannt wurde. Seitdem mischt die Britin ganz oben im Filmgeschäft mit, stand für zahlreiche Produktionen vor der Kamera. Und zeigt sich im Clip wunderbar sympathisch–natürlich.

Auch interessant: GoT-Star Emilia Clarke hat die Haare neu

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Die Zu-Bett-Geh-Routine von Emilia Clarke

Für Emilia Clarke am Abend unverzichtbar: eine duftende Kerze anzünden, damit „Körper und Geist wissen: Jetzt ist es Zeit, ins Bett zu gehen“. Zunächst kommt ein reinigendes Balm von „Clinique“ zum Einsatz, das die Schauspielerin mit warmem Wasser und Watte-Pads abwäscht. Im Anschluss verwendet Clarke eine „Cleansing Milk“, ebenfalls von „Clinique“ – die soll dabei helfen, wirklich den letzten Make-up-Rest zu entfernen: „Es fühlt sich so gut an, wenn wirklich alles runter ist.“ Mit Kleenex-Tüchern wird das Gesicht am Ende trocken getupft.

Auch interessant: 21 Kosmetiktücher im „Ökotest“ – nur vier Produkte überzeugen

Nach einer klärenden Lotion folgt die Feuchtigkeitspflege: Zunächst ein Anti-Falten-Serum, dann eine nähernde Gelee-Creme – alles wird sorgsam aufgetragen und in die Haut eingearbeitet. Zu einer wirklich entspannenden Abend-Routine gehört für Emilia Clarke außerdem ein Bad, das sie mit einem beruhigendem Badesalz von Susanne Kaufmann versetzt.

Emilia Clarke
Emilia Clarke lebt in London, hat aber auch in Kalifornien einen Wohnsitz Foto: Getty Images

Auch interessant: Selena Gomez verrät ihre Beauty-Tricks für den Wow-Auftritt

Faszienrolle gegen Verspannungen

Für den Körper setzt die Schauspielerin auf eine mit Melatonin versetzte Bodylotion von „Osimagagnesium“ – einfach „magisch“ sei deren Wirkung, schwärmt sie. Im Anschluss noch ein kleines Workout mit der Faszienrolle gegen verspannte Muskeln, Schlafbrille und Ohrstöpsel rein – und fertig ist der „GoT“-Star für die Nacht.

Auch interessant: Holen Sie sich mit der kostenlosen BUZZ-App die besten STYLEBOOK-Storys auf Ihr Smartphone! Hier geht es zum Download für Ihr iPhone oder Android-Handy.