Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Abschmink-Routine

So geht Hollywood-Star Brooke Shields ins Bett

Brooke Shields
Brooke Shields zeigt sich bei Events gerne mit dunkel betonten Augen und glowy Make-up – wie sie die Produkte abends wieder von der Haut runter kriegt, zeigte die Schauspielerin jetzt in einem Video.Foto: Getty Images

In mehr als 40 Jahren im Filmgeschäft musste die Haut von Brooke Shields schon so einiges mitmachen. Damit Make-up und Masken keine bleibenden Spuren hinterlassen, ist die richtige Skincare-Routine entscheidend. Wie die mittlerweile 56-Jährige es schafft, dass ihre Haut strahlend wie eh und je aussieht, verriet sie jetzt in einem YouTube-Video.

Seit 2021 ist Schauspielerin Brooke Shields das Gesicht der clean Skincare Brand „True Botanicals“. Da wundert es nicht, dass die Schauspielerin in ihrer Zu-Bett-Geh-Routine, die sie für die amerikanische „Harper’s Bazaar“ abfilmte, ausschließlich Produkte des nachhaltigen Labels in die Kamera hält. In dem kurzen Clip startet Shields ihre Abendroutine mit dem True Botanicals Ingwer und Kurkuma „Cleansing Balm“, den sie als Make-up-Entferner nutzt. Mit Hilfe von wiederverwendbaren Pads und warmen Wasser trägt sie Foundation, Lidschatten und Co. vorsichtig ab. Normale Wattepads nutze sie nicht mehr, verrät sie, während sie sich die letzten Make-up-Reste mit einem nassen Waschlappen von der Haut rubbelt.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Brooke Shields empfand Skincare als „lästige Pflicht“

Was nach der Abschminkprozedur auffällt? Ihre Wimpern sehen noch so voll und dunkel aus, als hätte Shields nach wie vor Mascara aufgetragen. Tatsächlich sind ihre Wimpern gefärbt, wie die Schauspielerin erzählt. Während sie in dem Video aber akribisch alle Mascara-Überbleibsel entfernt, gibt sie zu, dass sie in der Vergangenheit ihr Augen-Make-up vor dem Schlafen nie abgewaschen habe. Und selbst heute nehme sie sich nicht immer die Zeit, wasserfesten Mascara vor dem Schlafengehen zu entfernen – obwohl sie ganz genau wisse, wie schlecht das für die Haut ist. Ohnehin habe sie den Hautpflege-Prozess früher als „lästige Pflicht“ verstanden, heute sei das Ganze für sie aber zu einer Art Selfcare-Routine geworden, die sie abends runterbringt.

Auch interessant: Die Abschmink-Routine von „GoT“-Star Emilia Clarke

Der nächste Step in Brooke Shields‘ Skincare-Routine ist Serum. Dafür mischt Shields ein sogenanntes „Immunitäts“-Serum mit einem Vitamin-C-Puder und massiert die Tinktur dann sorgfältig mit den Fingern ein. Darauf folgt ein Gesichtsöl – ebenfalls von True Botanicals – das sie auf ihr Gesicht gibt und einarbeitet. Dabei handelt es sich um ihr absolutes Lieblingsprodukt, wie sie verrät: „Wenn ich auf eine einsame Insel gehen würde, wäre das „Radiance Oil“ die eine Sache, die ich am meisten brauchen würde, weil ich es auf meinen Haaren, Lippen und Augenbrauen verwenden kann.“

»Ich gehe zu mehreren Dermatologen

Natürlich kommt Shields jugendlicher Glow aber nicht nur von Kosmetikprodukten. „Ich gehe zu mehreren Dermatologen“, erzählt die Schauspielerin, die schon als Teenie vor der Kamera stand. So besuche sie einen Experten für die Hautkrebsvorsorge und einen anderen für Behandlungen wie etwa Lichttherapie. „Ich bin bereit, alles auszuprobieren!“

Auch interessant: Lichttherapie – wie sinnvoll sind Treatments mit LED-Maske?

Der letzte Step in Brooke-Shields Skincare-Routine ist Augencreme. Die wärmt sie zunächst auf ihrem Handrücken auf, bevor sie die Creme aufklopft und in massierenden Bewegungen nach außen hin verblendet. Morgens nutze sie dafür auch gerne spezielle Tools, da sie zu geschwollenen Augen neigt. Generell nehme sie sich für ihre Abendroutine aber mehr Zeit als für die Pflege am Morgen.

Auch interessant: Holen Sie sich mit der kostenlosen BUZZ-App die besten STYLEBOOK-Storys auf Ihr Smartphone! Hier geht es zum Download für Ihr iPhone oder Android-Handy.

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für