Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Herrlich natürlich!

„2 Broke Girls“-Star Kat Dennings verrät ihre Skincare-Geheimnisse 

Kat Dennings
Kat Dennings gab im Jahr 2000 in einer Folge der Kultserie „Sex and the City“ ihr Schauspiel-DebütFoto: Getty Images

Sechs Jahre lang war Kat Dennings Max Black in der beliebten US-Sitcom „2 Broke Girls“ – gemeinsam mit ihrer ungleichen Freundin Caroline Channing (gespielt von Beth Behrs) bastelte sie hier an einem ganz großen Plan. Wie sie sich privat pflegt und wie ihre abendliche Skincare-Routine aussieht, das verriet die Schauspielerin jetzt in einem neunminütigen Clip, der spannende Einblicke gewährt.

„Go to bed with me“ heißt die Reihe des US-Magazins „Harper’s Bazaar“, in der Promis schonungslos ehrlich zeigen, wie sie sich bettfertig machen – ungefiltert, ungeschminkt. Auch Kat Dennings macht mit und verrät gleich zu Beginn, dass sie eher der „Basic-Typ“ sei und „keine 24 Produkte“ brauche, um ihre Skincare abends durchzuziehen. Von den Inhaltsstoffen habe sie definitiv zu wenig Ahnung, gesteht die Schauspielerin.

Youtube Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Youtube
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Auch interessant: Die Abschmink-Routine von „GoT“-Star Emilia Clarke

Wie sich Kat Dennings auf Kussszenen vorbereitet

Generell liebe sie es, nach der Arbeit erst einmal in die Wanne zu steigen und so ihre Haut zu reinigen, verrät Dennings. Dafür benutzt sie ein sanftes Gel und ein Silikon-Reinigungsschwämmchen – eines ihrer Lieblings-Beauty-Gadgets, das bei ihr überall im Badezimmer zu finden sei. Regelmäßig setzt die Schauspielerin auf ein Lippenpeeling, das die Lippen extrem soft werden lässt – „die perfekte Vorbereitung für die verschiedensten Kussszenen am Set“.

Für ihre Skincare setzt Kat Dennings auf ein Vitamin-C-Serum, das sie sanft einklopft. Ihr Credo: „Je weniger die Haut bewegt wird, umso besser fühlt es sich für mich an.“ Gleichzeitig verrät die Schauspielerin auch ihr allergrößtes Pflege-Geheimnis: Niemals die Haut der Sonne aussetzen! In Sachen Feuchtigkeitspflege setzt sie auf die hochpreisige „The Moisturizing Cool Gel Cream“ der Luxus-Marke La Mer.

Auch interessant: Die besten Make-up-Tipps für Glass Skin

Mit Parfüm ins Bett!

Augencreme von einer ihrer Lieblinsmarken, Is Clinical, und das „Black Blosson Drop Serum“ von Serumkind verwendet Kat Dennings vor allem dann, wenn ihre Haut nach einer Extra-Portion Feuchtigkeit verlangt. Im Anschluss noch ein Toner aufs Gesicht gesprüht und ein Spitzer Parfüm, aktuell setzt Kat Dennings da auf das „Orange Blossom Cologne“ von Jo Malone London – fertig ist die Ins-Bett-geh-Skincare von Kat Dennings.

Auch interessant: Holen Sie sich mit der kostenlosen BUZZ-App die besten STYLEBOOK-Storys auf Ihr Smartphone! Hier geht es zum Download für Ihr iPhone oder Android-Handy.

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für