Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Trends für den Herbst

Neuheiten im Check! 4 coole Stiefeletten von H&M, Zara, Reserved und Mango

Frauen in Stiefeletten
Herbstzeit ist Stiefeletten-Zeit! Wir zeigen 4 schöne Modelle zum Nachshoppen.Foto: Getty Images

Im Herbst geht definitiv kein Weg an Stiefeletten vorbei! Sie können sich bei der riesigen Auswahl an Herbstschuhen aber noch nicht für eine Richtung entscheiden? STYLEBOOK schafft Abhilfe und hat die schönsten Boots aus den Onlineshops von H&M, Zara, Reserved und Mango herausgefiltert.

Chunky Boots von Mango, ca. 80 Euro

Chunky Boots
Boots von Mango, ca. 80 EuroFoto: PR/Mango

Wann der Trend zu Chunky Boots wohl enden wird? Fraglich. Fest steht nur: Durch diesen Herbst tragen uns die Lederstiefeletten mit den extradicken Sohlen und der klobigen Form auf jeden Fall noch. Mango hat dabei besonders schmucke Modelle im Sortiment: mit verhältnismäßig kurzem Schaft, dafür aber mit umso mehr Plateau und aus glänzendem Echtleder. Die passen bestens zu heller Jeans, weißem Shirt und dunklem Blazer, sehen aber auch schön zum Maxi-Herbstkleid aus.

Auch interessant: Schuhe für den Herbst – die 5 schönsten Trends für Frauen

Schnürstiefeletten von Reserved, ca. 50 Euro

Schnürstiefeletten
Schnürstiefeletten von Reserved, ca. 50 EuroFoto: PR/Reserved

Schnürstiefeletten bekommen jetzt ein feminines Upgrade! Die Trend-Schuhe tragen eine deutlich flachere Sohle als die Chunky-Modelle, dazu einen schmalen Absatz und wirken dank dünner Schnürbänder besonders filigran – und erinnern in der Form sogar ein wenig an Tanzschuhe. Schuld daran ist auch die Farbpalette: von Beige bis Babyblau ist alles mit dabei, daneben sind aber auch Herbsttöne wie Rostbraun und Bordeauxrot beliebt. Bei Reserved gibt es auch Modelle in klassischem Schwarz zu shoppen – definitiv die elegantestete Stiefeletten-Form! Dementsprechend werden sie auch gestylt: In Kombination mit einem verspielten Blümchenkleid zaubern sie ein bisschen Sommer in den Herbst, zum Mini-Blusenkleid machen sie aber ebenfalls eine gute Figur. Wer es ein bisschen derber mag: Cool ist auch der Stilbruch zu Lederpants und Leomantel. 

Stiefeletten in Knallfarbe von Zara, ca. 50 Euro

Gelbe Stiefeletten
Statement-Schuhe von Zara, ca. 50 EuroFoto: PR/Zara

Ein Schuh-Trend, der in diesem Herbst neu auf unserer Agenda ist: Knallfarbe. Und dabei werden keine halben Sachen gemacht, Influencerinnen wie Sonia Lyson oder Leonie Hanne zeigten sich jüngst etwa in knallgrünen Stiefeln von Bettina Vermillon. Kostenpunkt: 590 Euro.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Günstiger gibt’s den Trend zur Knallfarbe bei Zara zu shoppen. Die Modekette hat spitze Booties mit Pfennigabsatz und in leuchtenden Nuancen im Angebot. Die Farbpalette: Knallpink oder Neongelb. Zugegeben, um die Hingucker-Teile im Alltag spazieren zu tragen, braucht es schon etwas Mut, aber mit ihnen ist es extrem einfach, schlichte Looks aufzuwerten und etwas Abwechslung ins trübe Herbstgrau zu bringen. Die Styling-Devise lautet: Farbe bekennen!

Auch interessant: 5 coole Sneaker-Trends für Frauen

Ankleboots von H&M, ca. 50 Euro

Ankleboots
Ankleboots von H&M, ca. 50 EuroFoto: PR/H&M

Statement-Sohlen und -Designs hin oder her, ein Trend ist in jeder Herbst-Saison eine sichere Bank: der altbewährte Leder-Ankle-Bootie. Wir tragen die schlichten, knöchelhohen Evergreens jetzt am liebsten mit halbhohen Absatz und eckigem Schaft. So erinnern etwa die beigen Stiefeletten aus den Neuheiten von H&M an ziemlich elegante Cowboyboots und passen praktischerweise zu nahezu jedem Outfit. Jeans, weiße Bluse und Pullunder? Passt. Slit-Leggings, weißes Shirt und beiger Blazer? Geht auch. Monochromer Kaschmir-Look? Perfektes Match mit den Ankle-Boots! Und auch zum Herbstkleid sieht der Bootie gut aus. Einzig zu All-Black-Looks wirkt er nicht so stimmig, da bräuchte es zumindest Goldschmuck als Styling-Partner, die die Details vom Schuh wieder aufgreifen.

Auch interessant: Holen Sie sich mit der kostenlosen BUZZ-App die besten STYLEBOOK-Storys auf Ihr Smartphone! Hier geht es zum Download für Ihr iPhone oder Android-Handy.