New Kids on the Block

Was wurde eigentlich aus NKOTB-Star Donnie Wahlberg?

Donnie Wahlberg 1989 und 2017
Donnie Wahlberg einst und heute – aus dem Teenie-Star ist ein stylischer Geschäftsmann geworden
Foto: Getty Images

Er war der toughe Rüpel der Erfolgs-Boygroup New Kids on the Block, brach in den 90ern Millionen Mädchenherzen: Donnie Wahlberg. Heute ist er 48 und macht sein Geld unter anderem mit Hackfleisch-Burgern. Was dazwischen geschah und wie es seinen Band-Kollegen ergangen ist? STYLEBOOK weiß es!

Stonewashed-Jeans, Oversized-Shirts, dicke Sneaker, fette Klunker: Als New Kids on the Block (NKOTB) in den späten 80ern und frühen 90ern die Charts eroberten und im Alleingang die Boyband-Ära wiederbelebten, repräsentierten sie in Sachen Fashion rückblickend perfekt die Trends ihrer Zeit. Doch die ändern sich bekanntermaßen, und mittlerweile zeigt sich Gründungsmitglied Donnie als stylischer Mittvierziger. Matte und Koteletten sind längst ab, und statt XXL betonen seine Shirts heute den immer noch durchtrainierten Body.

NKOTB

Fünf Jungs, ein Mega-Erfolg: Donnie, Danny, Joey, Jordan (v. l.). Vorne kniend Jordans Bruder Jonathan
Foto: Getty Images

Der Bad-Boy der Boyband

Mit Hits wie „Tonight“ und „Step by Step“ füllten die Jungs die Hallen, Poster mit ihren Konterfeis zierten damals so gut wie jedes Jugendzimmer. Als Bad-Boy mit Hang zum Exzess sorgte Donnie immer wieder für Schlagzeilen, 1991 wurde er der Brandstiftung in einem Hotel bezichtigt, der Vorwurf später jedoch fallen gelassen. Drei Jahre später, 1994, trennte sich die Band: Musikalisch konnte die Truppe dem Erfolg von Rap, Grunge und Euro-Dance nichts entgegensetzen, modisch wirkte ihr Look überholt und die Streetstyle-Anleihen wenig authentisch. Erst 14 Jahre später sollten die Jungs eine Reunion wagen.

Mit unserem Newsletter als Erstes up to date sein – hier geht’s zur Anmeldung

Donnie und Mark Wahlberg 1989

Donnie und sein Bruder Mark Wahlberg 1989 – modisch irgendwo zwischen urbanem Straßen-Look und MC Hammer-Poser-Style
Foto: Getty Images

Auch interessant: Zu welcher 90er-Boyband gehört dieser Typ?

Dank Marky Mark nach Hollywood

Schon während seiner Band-Karriere verhalf Donnie seinem ein Jahr jüngeren Bruder Mark ebenfalls zu einem Plattenvertrag. Als Marky Mark landete dieser einige Hits (u.a. „Good Vibrations“, 1991), doch erst vor der Filmkamera offenbarte er sein wahres Talent: Mit „Boogie Nights“ etablierte sich Mark Wahlberg (47), wurde zum Blockbuster-Star und heimste mit seiner Rolle in dem Scorsese-Mafia-Epos „The Departed“ eine Oscar-Nominierung ein. Immer an seiner Seite: Bruder Donnie. Zwar verlief dessen Leinwand-Laufbahn weniger spektakulär, doch mit seinem Auftritt in dem Thriller „The Sixth Sense“, für den er sich extra 22 Kilo runterhungerte, beeindruckte er Fans und Kritiker. Es folgten weitere kleinere Rollen, seit 2010 ist er an der Seite von Tom Selleck in der Crime-Serie „Blue Bloods“ zu sehen. Privat lief es zeitweise weniger rund: Seine erste Ehe, aus der zwei Söhne stammen, scheiterte 2008, seit 2014 ist Wahlberg mit der US-Schauspielerin Jenny McCarthy verheiratet.

Donnie Wahlberg und Jenny McCarthy 2017

Donnie Wahlberg und Jenny McCarthy zeigen sich gerne gemeinsam auf dem roten Teppich
Foto: Getty Images

Die Brüder Donnie, Paul und Mark Wahlberg

„Our Family, Our Story, Our Burgers“: Die Brüder Donnie, Paul und Mark Wahlberg haben gemeinsam ein Imperium aufgebaut 
Foto: Getty Images

Anzeige: Diese Hits der beliebten Boy-Band sind absolute Klassiker!

Das Wahlburger-Imperium

, und Größeres ist geplant: Mit dem Sprung nach London bzw. Irland wollen die geschäftstüchtigen Brüder „ihr familiäres Konzept und den Wahlberg’schen Touch“ (Mark gegenüber „The Sunday Business Post“) in die Welt tragen. Daneben lassen sie sich für das Reality-Format „Wahlburgers“ von Kameras auf Schritt und Tritt begleiten.

Donnie Wahlberg

Donnie Wahlberg ist ein echtes Multi-Talent: Ex-Popstar, Fernseh-Darsteller, Reality-TV-Protagonist, Reunion-Boyband-Mitglied und Burger-Restaurant-Chef
Foto: Getty Images

Gut gehalten, Jungs! Danny, Jonathan, Donnie, Joey und Jordan mit New Kids on the Block 2017 in New York 
Foto: Getty Images

Auch interessant: Warum Brad Pitt und Leo DiCaprio plötzlich den Sixties-Look tragen

Comeback mit NKOSTBSB

Und wie erging es den anderen Band-Mitgliedern? Die Mädchenlieblinge Jordan Knight (48) und Joey McIntyre (45) versuchten sich noch eine Weile an einer Musikkarriere, konnten aber nicht an alte Erfolge anknüpfen. Noch ruhiger ist es nur um Danny Wood (49) und Jonathan Knight (49) geworden: Ersterer ist mittlerweile Vater von drei Kindern, Jonathan (49) outete sich 2011 und ist seit 2016 mit seinem Partner verlobt. Unter dem Zungenbrecher NKOTBBSB formierte sich 2010 eine Super-Band gemeinsam mit den Backstreet Boys, Tournee inklusive. Seitdem finden sich die fünf NKOTB-Jungs in unregelmäßigen Abständen zu kleineren Auftritten, Mini-Tourneen oder Kreuzfahrt-Engagements zusammen und zehren dabei vom alten Ruhm. Midlife-Crisis NICHT ausgeschlossen.

Themen