Scandi-Style in Paris

Kronprinzessin Mary von Dänemark – ein Tag, zwei Looks!

Kronprinzessin Mary von Dänemark
Kronprinzessin Mary von Dänemark sollte man styletechnisch auf jeden Fall auf dem Schirm haben
Foto: Getty Images

Alle Augen auf.... Mary von Dänemark! Die Kronprinzessin ist derzeit gemeinsam mit ihrem Mann, Kronprinz Frederik, auf Royal-Tour in Frankreich und beweist dort, dass sie mit dem berühmten Style der Pariserinnen problemlos mithalten kann.

An nur einem Tag stellte die dänische Kronprinzessin gleich zwei Mal ihre Stilsicherheit unter Beweis. Sowohl am Nachmittag als auch am Abend glänzte die Royal-Lady mit eleganten Kombinationen, in denen sich zwei der französischen Nationalfarben – Blau und Weiß – wiederfanden.

Chanel am Nachmittag

Kronprinzessin Mary von Dänemark

Ganz klassisch in Chanel: Kronprinzessin Mary trotzte dem herbstlichen Regenwetter im weißen Midikleid
Foto: Getty Images

Aber nicht nur die hatte sie passend zum Gastgeber-Land ausgewählt, auch das Label ihres Kleides hätte französischer nicht sein können: Pariser Chic ohne Chanel? Unmöglich! Das hatte sich wohl auch die dänische Kronprinzessin gedacht und sich für ein klassisches Tweedkleid des französischen Traditionshauses entschieden. Das weiße Modell mit langen Ärmeln, Rüschenbesatz und leicht glockigem Rock in Midi-Länge wirkte in Kombination mit einem breiten, blauen Taillengürtel, einem großen Ledershopper und spitzen Pumps klassisch-elegant.

ANZEIGE

Vintage Abendkleid

✔️ Halber Ärmel und V Ausschnitt
✔️ Elegant und sexy
✔️ Perfekt für verschiedene Anlässe

Auch interessant: Darum ist Máxima eine echte Fashion-Queen

Spitzen-Look am Abend

Kronprinzessin Mary und ronprinz Frederik von Dänemark in Paris

Auch am Abend blieb Mary der blau-weißen Linie treu – genau wie ihr Ehemann Kronprinz Frederik
Foto: Getty Images

Anderes Kleid, fast gleicher Look: Am Abend wechselte Mary zwar ihr Outfit, blieb ihrem Frankreich-Style dabei aber treu. An der Seite ihres Ehemanns Kronprinz Frederik glänzte sie in einem hochgeschlossenen Spitzen-Kleid mit semitransparenter Optik und floralen, blauen Bestickungen. Passend dazu setzte sie wieder auf blaue Accessoires: Wie auch am Nachmittag kamen am Abend dunkelblaue Pumps zum Einsatz, auch der Taillengürtel durfte nicht fehlen. Der Shopper wurde allerdings durch eine kleine, blau-glänzende Clutch ersetzt – très chic!