Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Was dahintersteckt

Chrissy Teigens Augenbrauen wachsen so lang wie Kopfhaare

Chrissy Teigen Augenbrauen
Chrissy Teigen muss ihre Augenbrauen regelmäßig schneiden – und wir wissen, warum!Foto: Getty Images

Model Chrissy Teigen (36) nennt ihre Augenbrauen „Fluch und Segen“ zugleich. Auf der Nachteil-Seite dürfte stehen, dass sie die – für Augenbrauen ungewöhnlich stark wachsenden – Haare regelmäßig schneiden muss. STYLEBOOK weiß, was dahintersteckt.

Ungeniert und ungeschminkt zeigt sich Chrissy Teigen natürlich auf Instagram. Was direkt auffällt: die ungewöhnliche Länge ihrer Augenbrauen. Ganz offensichtlich muss sie zur Schere greifen, um das Haar zurechtzuschneiden.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Chrissy Teigens Augenbrauen nach Haartransplantation

Hintergrund des Ganzen ist eine Haartransplantation, mit der sich Chrissy Teigen 2021 ihren Wunsch nach volleren Augenbrauen erfüllt hat. Ihr behandelnder Arzt, den sie damals auch auf ihren Social-Media-Kanälen vertaggte, war der Beauty-Doc Dr. Jason Champagne. Der hat bei dem Eingriff Haarwurzeln vom Hinterkopf des Models an die Stelle über ihre Augen versetzt. Und Kopfhaarwurzeln sind grundsätzlich aktiver als jene, die sich von Natur aus im Gesicht befinden. So ist schnell erklärt, warum Chrissy Teigens Augenbrauen nun so lang wachsen wie Kopfhaare.

Teigens Augenbrauen wachsen 1 Zentimeter pro Monat

Ein Zentimeter im Monat – so die durchschnittliche Wachsgeschwindigkeit von Haupthaar, die nun auch auf Chrissy Teigens Augenbrauen zutrifft. Nervig? Mag sein. Ihr Post zeigt jedoch deutlich, die 36-Jährige nimmt die keine Extra-Arbeit vorm Badezimmerspiegel gern in Kauf. Auch wenn sie ihre Augenbrauen nun als „Fluch und Segen“ zugleich bezeichnet, würde sie es garantiert wieder tun, erklärt sie auf Instagram. Immerhin verzichte sie wann immer es gehe auf Make-up, und zumindest ihre Augenbrauen muss sie jetzt nicht mehr schminken.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Auch interessant: Darum werden Augenbrauen nicht so lang wie Kopfhaare

Generell offener Umgang mit Beauty-Eingriffen

Teigen macht generell keinen Hehl daraus, wenn sie sich Eingriffen im Dienste der Schönheit unterzieht. So steht sie offen dazu, sich im Jahr 2021 Fett aus den Wangen absaugen lassen zu haben. Im Sommer 2019 ließ sie sich Botox in die Achselhöhlen spritzen – ein Treatment, das gegen störende Schweißproduktion helfen soll.

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für