Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Gitti, Nui, Treaclemoon…

7 Beauty-Marken, die aus Deutschland stammen

Mehrere Frauen stehen vor einem Spiegel und schminken sich
Die Auswahl ist groß – an Kosmetikprodukten und Beauty-Unternehmen aus DeutschlandFoto: Getty Images

Warum internationale Beauty-Brands shoppen, wenn auch in Deutschland immer mehr Marken entwickelt und produziert werden? In den vergangenen Jahren boomt der lokale Markt rund um unsere Schönheit immer mehr. Wir haben ein paar Newcomer mal genauer unter die Lupe genommen.

Beauty-Marke aus Deutschland: This Place

Aus der Überzeugung heraus, dass jedes Kosmetikprodukt ein Alltagsproblem lösen soll, launchte Laura Simonow 2020 die ersten Produkte für This Place. Unter dem Credo „Medizinisch gedacht. Nachhaltig entwickelt. Produziert in Berlin“ steht von der ersten Idee bis zur finalen Umsetzung das Wohlbefinden im Mittelpunkt. So entstand zum Beispiel mit The Hug, die erste Periodencreme auf pflanzlicher Basis. Berühmter Fan der Beauty-Brand: Influencerin Caro Daur. Die Produkte befinden sich im mittleren bis höherem Preissegment – eine Gesichtscreme mit 60ml kostet 49 Euro – und sind lokal im eigenen Markenshop und online erhältlich.

Auch interessant: Start-ups setzen immer mehr auf nachhaltige Periodenprodukte

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Salted Beauty

Ebenfalls eine Beauty-Marke aus Deutschland, konkret in Berlin gegründet, ist Salted Beauty. Die spezialisiert sich seit 2020 ausschließlich auf Hautpflege-Produkte. Alles kommt ohne Mikroplastik, Parabene und Silikone aus und ist tierversuchsfrei. Besonders die Alge als Inhaltsstoff hat es der Brand dabei angetan. Bisher sind die Produkte nur online zu erwerben und nicht im stationären Einzelhandel vorzufinden. Für 18 bis 25 Euro erhält man eine große Auswahl an Seren, Tonern oder auch Pflege.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Auch interessant: Wie viel Totes Meer steckt wirklich in günstigen „Totes Meer“-Masken?

Junglück

Eyecatcher in jedem Badezimmer sind die schlichten, braunen Glasflakons der Münchener Marke Junglück. Gegründet in 2018, sollen alle Produkte der Beauty-Brand frei sein von Duftstoffen, Mineralöl, Füllstoffen, Parabenen und Silikonen. Zudem sind die Produkte vegan, klimaneutral und es soll auf so viel Plastik verzichtet werden, wie nur möglich. Die verwendeten Rohstoffe stammen aus biologischem Anbau und als Add-on wird für jedes verkaufte Produkt laut Hersteller ein Baum gepflanzt. Die Produktpalette umfasst ein breites Sortiment an Haut-, Haar- und Babypflege. Seit 2022 bietet Junglück auch feste Produkte an und greift somit einen weiteren Beauty-Trend ab. Bisher ist es ein reines Online-Label, das heißt, die Produkte gibt es in keinem stationären Geschäft, sondern nur im eigenen Online-Shop oder bei Amazon. Die Preise variieren, sind jedoch größtenteils im mittleren Preissegment vorzufinden.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Kess Berlin

Kess ist eine weitere recht neue Beauty-Marke aus Deutschland. Seit 2019 liegt das Augenmerk der Berliner Brand besonders auf hochwertige Inhaltsstoffe und praktische Multi-Use-Verpackunge. Alle Produkte sind laut Hersteller vegan und nicht an Tieren getestet. Bisher sind alle Produkte nur online erhältlich und ein Blush- und Highlighterstick kostet 32 Euro, eine CC Cream 35 Euro und Mascara ist für 24 Euro zu kaufen.

Auch interessant: Kosmetikprodukte und ihre leeren Werbeversprechen entlarvt

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Nui Cosmetics

Unter anderem bekannt durch die TV-Sendung „Die Höhle der Löwen“, entwickelt das Berliner Unternehmen sogenannte Conscious-Beauty. High-Performance-Naturkosmetik, die dem Bedürfnis nach Ästhetik zu 100 Prozent gerecht wird und dabei clean, vegan und nachhaltig bleibt – das Ziel hat sich Nui Cosmetics auf die Fahne geschrieben. Der Ansatz ist sinnvoll, neu ist die Idee von lifestyliger Naturkosmetik aber keineswegs. Es gibt mittlerweile unzählige Naturkosmetik-Alternativen, dennoch überzeugen die Produkte durch ihre Qualität.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Auch interessant: Waterless Beauty Products – die Vor- und Nachteile wasserfreier Kosmetik

Gitti

Eine weitere Beauty-Brand aus „Die Höhle der Löwen“ ist Gitti. Die Gründerin der Marke, Jennifer Baum-Minkus, möchte eine Revolution im Beauty-Markt auslösen. Ihre Vision: Schönheit bewusst und nachhaltig zu gestalten. Benannt ist das Label nach dem Spitznamen von Jennis Mutter, die sie stets darin bestärkte, ihre Träume zu verwirklichen. Das Label hat Farben im Sortiment, die zu 55 Prozent aus Wasser bestehen, keine tierischen Inhaltsstoffe wie Karmin (gewonnen aus Cochenilleschildläusen) oder Guanin (aus Fischschuppen) enthalten und geruchsneutral sind. Ein Nagellack ist ab 22 Euro erhältlich, die passende Pflege für 20 Euro.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Auch interessant: Die schönsten Nagellackfarben für den Frühling

Treaclemoon

Sind Ihnen schon mal die bunten Duschbäder der Marke Treaclemoon im Drogeriemarkt aufgefallen? In München gegründet, sticht die Beauty-Brand vor allem mit den spezielleren Düften heraus. Zudem enthalten alle Duschcremes und -gele natürliche, vegane Extrakte und präsentieren sich in Flaschen, die zu 25 Prozent aus recyceltem Plastik bestehen. Die Produkte sind unter anderem bei Dm und Rossmann für vier Euro für 500ml erhältlich.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Auch interessant: Holen Sie sich mit der kostenlosen BUZZ-App die besten STYLEBOOK-Storys auf Ihr Smartphone! Hier geht es zum Download für Ihr iPhone oder Android-Handy.

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für