Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Von Curtain Bangs bis Schleim-Topping

3 coole Frisuren bei den „MTV Movie & TV Awards“ – und ein Bad Hair Day

Mandy Moore bei den MTV Movie und TV Awards in L.A.
Strahlender Hingucker bei den „MTV Movie & TV Awards“: Mandy MooreFoto: Getty Images

Bei den „MTV Movie & TV Awards“ stimmen die Fans vorab für ihre Serien- und Filmlieblinge ab, am Ende wird abgeräumt. Zur Verleihung der Trophäe in Form eines goldenen Popcorn-Bechers zeigten die Promis im Hollywood Palladium in Los Angeles denn auch glamouröse Looks und coole Frisuren. Wer einen „Good Hair Day“ hatte und wer so gar nicht – STYLEBOOK macht den Check.

Anders als bei anderen Award-Shows gibt es bei den „MTV Movie & TV Awards“ Kategorien wie „Bester Kuss“, „Bester Kampf“ oder „Unheimlichster Auftritt“. „Witzigster Ehestreit“ fehlte allerdings auf der Liste, dabei hätten Scarlett Johansson und ihr Ehemann Colin Jost diesen Titel locker für sich sichern können. Die Szene: Der Hollywoodstar wurde von zu Hause aus zugeschaltet, um den „Generation Award“ entgegenzunehmen. Während sich Scarlett im schlichten schwarzen T-Shirt und mit hochgestecktem Haar bei den Fans bedankte, übergoß sie Ehemann Colin Jost kurzerhand hinterrücks mit grünem Schleim. Eine Tradition, die eigentlich den „Nickelodeon Kids‘ Choice Awards“ vorbehalten ist, was dem SNL-Comedian allerdings sichtlich egal war und seine Frau – komplett mit Schleim bedeckt – fluchend zurückließ. Der witzigste Moment der Show.

Twitter Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Elizabeth Olsen überraschte mit neuer Haarfarbe

Elizabeth Olsen bei den MTV Movie & TV Awards in L.A.
Bye, bye blond – Elizabeth Olsen überraschte bei den Awards mit neuer HaarfarbeFoto: Getty Images

Elizabeth Olsen nahm den Preis für ihre Rolle in der Disney+-Serie „WandaVision“ in einem Outfit von MiuMiu entgegen. Der schwarze Blazer war genauso mit Perlen besetzt wie der passende Minirock. Kosten: ca. 3500 Euro. Den eleganten Look kombinierte die Schwester von Mary-Kate und Ashley Olsen mit High Heels von Sophia Webster sowie Vintage-Ohrringen von Van Cleef & Arpels. Ein weiterer Hingucker war definitiv die neue Haarfarbe der eigentlich blonden Schauspielerin: Ihre Curtain Bangs und ihr Messy High Bun erstrahlen jetzt in einem karamelligen Braun.

Auch interessant: Die 3 Hingucker-Frisuren bei den Bafta-Awards

Yvonne Orji zeigte ihren Buzzcut

Yvonne Orji bei den MTV Movie & TV Awards
Auftritt mit Buzz (Cut): „Insecure“-Star Yvonne OrjiFoto: Getty Images

Yvonne Orji legte einen strahlend-frischen Auftritt hin – in einem trägerlosen, giftgrünen Kleid mit bunten Fransen von Mimi Plange, Ohrringen von Lana Jewelery, Ringen von Dena Kemp und David Yurman. Beim Make-up betonte der Star der Comedyserie „Insecure“ vor allem ihre Lippen in einem frischen Pinkton, für ihren Buzz Cut zeichnete sich Hair Stylistin Mary Daniels verantwortlich.

Auch interessant: Stehen mir kurze Haare? Die 5,7-Zentimeter-Regel hilft weiter

Mandy Moores MTV-Frisur: Braided buns

Mandy Moore bei den MTV Movie und TV Awards in L.A.
„This is Us“-Star Mandy Moore begeisterte mit zwei geflochtenen low bunsFoto: Getty Images

Mandy Moore gehörte zu den Laudatoren des Abends und zeigte sich in einem gelben Empire-Dress von Altuzarra, dezentem Make-up und strenger Scheitel-Frisur, die hinten verspielt zu zwei geflochtenen Dutts am Hinterkopf gebunden wurde. Der Star der Erfolgsserie „This is Us“ ist im Februar erstmals Mutter geworden.