Promis im Urlaub

Bei diesen Bikini-Trends wird uns ganz heiß!

Im Urlaub wird der Beach zum Catwalk: Stars wie Cathy Hummels und Topmodels wie Hailey Baldwin zeigen via Instagram, was für Bikinis und Badeanzüge diesen Sommer angesagt sind.

Sollten Sie sich noch nicht entschieden haben, in welcher Bademode Sie am Strand beeindrucken wollen, hilft ein Blick auf die Instagram-Accounts der Promi-Beautys. Diese urlauben gerade von Capri bis Phuket und zeigen ganz nebenbei, in welchem Ein- oder Mehrteiler man in dieser Saison die beste Figur macht:

1. Geraffte Bikinis mit Ethno-Muster

Den Anfang macht Hanna Weig, Verlobte von GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt und Mutter der gemeinsamen Tochter Delia. Die drei lassen es sich beim Bootsausflug vor Mallorca gut gehen und was man beim Hinwegschmelzen über den süßen Wonneproppen fast übersieht, sind die Modetrends, die hier ganz nebenbei präsentiert werden. Baby Delia trägt einen goldigen kleinen Badeanzug mit Rüschen und bei der Farbwahl Senfgelb hat ihre Mama direkt einen Treffer gelandet. Hanna setzt auf Partnerlook in Krinkeloptik und kombiniert ein niedliches Bandeau-Top zur Pantys mit Mustermix in gedeckten Tönen.

Auch interessant: Endlich Sommer! Diese Kleider brauchen wir jetzt 

2. Häkel ist wieder da

Wenn Sie noch einen draufsetzen wollen, probieren Sie es wie Alessandra mit einem Badeanzug in heißer Häkeloptik. Topflappen war gestern!

Mehr zum Thema: Badetrends 2018: Was steht mir am besten?

3. Bikinis mit hohem Beinausschnitt

Auch in der Bademode feiern die Neunziger ein Revival. Models wie Hailey Baldwin tragen jetzt Bikinis und Bademode mit hohem Beinausschnitt. Ein toller Trend für kleine Frauen, die Beine wirken endlos lang.

Auch interessant: Darf man wieder Buffalos aus den 90ern tragen?

4. Klassisch in Weiß und Schwarz

Weniger farbenfroh, dafür klassisch und clean hält es das deutsche Topmodel und Ex-Leonardo-DiCaprio-Freundin Toni Garrn. Ihren frischen Urlaubs-Teint unterstreicht sie im weißen Bikini auf den Bahamas. Trotz der dezenten Optik zeigt auch die gebürtige Hamburgerin ein Must-Have für diesen Sommer: Durch den hohen Beinausschnitt wirken sie zudem sexy.

SO ready for this #girlgang #calzedonia #italianbeachwear

A post shared by TONI GARRN (@tonigarrn) on

Model-Kollegin Stefanie Giesinger hat sich für die etwas verspieltere Variante entschieden, bei der das Höschen von Schleifchen gehalten wird. Das breite weiße Unterband des Oberteils gibt dem ansonsten schlichten Bikini einen sportlichen Touch.

Swipe to make me lose my coolness😂

A post shared by Stefanie Giesinger (@stefaniegiesinger) on

5. Hingucker in Rot

Auf romantisches Schleifchen-Design setzt auch Cathy Hummels in ihrem Urlaub. Mit Ehemann Mats erholt sie sich in Kroatien vom Schock des deutschen WM-Aus und beweist Mut zur Farbe. Im roten Wow-Bikini betont sie mit hoher Taille ihre weiblichen Rundungen und dank der Schleifchen-Raffung wird auch hier der Beinausschnitt elegant verlängert.

Splish Splash – I was taking a Bath ❤️🇭🇷 @goodcama 😍

A post shared by Cathy Hummels (@catherinyyy) on

Auch interessant: Trägt man jetzt fleischfarbene Bikinis?

6. Aquafarben im Ethno-Style

GNTM-Topmodel Toni wählt für ihren Spa-Tag in Berlin einen Bikini im angesagten Türkis. Neu in dieser Saison ist, dass das Unterteil nicht exakt zum Oberteil passen muss.

7. Schlichte Raffinesse

Neben all den Muster-Bikinis ist auch der schlichte Badeanzug in dieser Saison angesagt. Curvy-Model Sarina Nowak macht vor, wie’s geht: Im königsblauen Badeanzug des Plus-Size-Labels „Simply be Usa“ zeigt Sarina ihre heißen Kurven am Strand.

8. Off-Shoulder Bikinis mit Volants

Das brasilianische Supermodel und Freundin von Kevin Trapp, Izabel Goulart, hüllt ihren Luxusbody in eine üppige Variante mit Volants: Das cremeweiße Ensemble sieht bei ihr natürlich top aus, will mit Overshoulder-Look und viel Volumen aber irgendwie zu viel auf einmal. Bevor Sie es also riskieren, als optisches Sahnebaiser zu irritieren, halten Sie sich lieber an die schlichteren Varianten weiter oben.

 

 

Themen