Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Besuch in Westminster Abbey

Warum uns Herzogin Kates Auftritt an ihre Hochzeit erinnerte

Herzogin Kate und Prinz William
Herzogin Kate und Prinz William zu Besuch in Westminster Abbey – jener historische Ort, an dem sie sich vor zehn Jahren das Ja-Wort gaben Foto: Getty Images

Am 29. April 2021 jährt sich die Hochzeit von Prinz William und Herzogin Kate zum zehnten Mal. Bereits jetzt kehrte das Paar an den Ort des Geschehens zurück – unter komplett anderen Umständen. Warum in Westminster Abbey dennoch Erinnerungen an die Trauung aufkamen und für welchen Look sich die Royal-Lady entschieden hatte – STYLEBOOK macht den Check.

Der Anlass für den Besuch des Herzogenpaars in der legendären Westminster Abbey war der Jahrestag des ersten coronabedingten Lockdowns in Großbritannien. Landesweit waren die Bürger aufgerufen, den weit mehr als 120 000 Corona-Toten zu gedenken. Herzogin Kate und ihr Mann William nahmen diese Pflicht wahr, indem sie ein Impfzentrum besuchten, das in den heiligen Hallen der Abtei untergebracht ist – in einem Look, der dem Anlass angemessen war.

Herzogin Kate
Ein edler Rundhals-Mantel und diverse Accessoires machten den Look perfektFoto: Getty Images

Auch interessant: Warum trägt Herzogin Kate die Haare meist offen?

Mantel weckte Erinnerungen an Hochzeitskleid

Ein echter Hingucker: Kates wadenlanger, cremefarbener Mantel mit elegantem Rundhals – ein Modell des Londoner Labels Catherine Walker, das definitiv zu den Favoriten der Herzogin gehört. Der Mantel zeichnete sich auf der Vorderseite durch eine durchgängige Spitzenapplikation aus, und auf Grund seiner hellen Farbgebung dürften nicht nur bei Royal-Fans Erinnerungen an Kates Hochzeitskleid aufgekommen sein – jene Kreation von Alexander-McQueen-Kreativdirektorin Sarah Burton, die 2011 für viel Aufsehen gesorgt hatte und in der Folge millionenfach kopiert wurde.

Hochzeit von William und Kate
Unvergessen! Die Trauung von Herzogin Kate und Prinz William am 29. April 2011 Foto: Getty Images

Auch interessant: 9 spannende Fakten über Herzogin Kate

Herzogin Kate und Prinz William
Was für eine Kulisse! Das royale Paar im Hauptgang der Westminster AbbeyFoto: Getty Images

Herzogin Kates Look – Clutch und Pumps im gleichen Stil

Kate kombinierte die Catherine-Walker-Kreation mit braunen Wildleder-Pumps von Jimmy Choo und einer farblich passenden Clutch des Labels „Métier London“, Kostenpunkt gut 2000 Euro. Die Haare trug die Dreifach-Mutter zum klassisch-edlen Half Bun zurückgesteckt, was den Blick auf die zierlichen Annoushka-Ducas-Perlenohrringe lenkte, die wiederum perfekt mit dem Coat matchten. In Sachen Make-up zeigte sich die Herzogin wie immer zurückhaltend – kaum Betonung der Augen, die Mund-Nasen-Partie war ohnehin von einer medizinischen Maske bedeckt.