Fotos zum 6. Geburtstag

Raten Sie mal, wie viel Prinz Georges Outfit kostet!

Zu seinem sechsten Geburtstag konnten sich Royal-Fans über neue Fotos aus dem Kensington Palast freuen, und die zeigen: Mini ist der Mini-Royal so gar nicht mehr! Aber nicht nur das fällt auf, auch Georges Outfit-Wahl überrascht...

Prinz George

Im Urlaub müssen auch die Haare von einem Prinzen nicht immer perfekt sitzen – wie dieser Schnappschuss von Herzogin Kate beweist
Foto: dpa picture alliance

Während sich in den letzten Monaten alles um Royal-Baby Archie drehte, stiehlt ihm jetzt sein Cousin gehörig die Show, mit gleich drei neuen Bildern feierte der Kensington Palast Prinz Georges Ehrentag via Instagram. Darauf zu sehen: Der kleine Prinz ausgelassen im Garten, stolz präsentiert er Fußballtrikot und Zahnlücke. Hinter der Kamera soll Mama Kate gestanden haben, die bereits in der Vergangenheit mehrfach mit Schnappschüssen von ihrer Familie fotografisches Talent bewies.

Royales Schnäppchen-Outfit

Auf einem der Fotos ist George in seinem klassischen Royal-Outfit zu sehen, lehnt im grünen Polohemd und gestreifter Badehose an einem Holztisch. Aber während die Royals sonst gerne in hochpreisig shoppen, fällt Klein-Georges Outfit dieses Mal ganz preisbewusst aus: Der Sechsjährige trägt ein Poloshirt von H&M – für gerade einmal 5,99 Euro! Wer das Teil auch haben will, sollte allerdings schnell sein: In Deutschland ist das dunkelgrüne Kinder-Shirt online bereits vergriffen, kann aber noch in anderen Farben bestellt werden. Auch Georges gestreifte Badehose von „Sunuva“ gehört mit ca. 31 Euro wohl eher zu den günstigeren Teilen in Georges Kleiderschrank und ist ebenfalls online noch verfügbar.

Royaler Fußballfan

Die „Lions“ selbst ließen es sich denn auch nicht nehmen und gratulierten dem Prinzen zum Geburtstag und zur „großartigen Shirt-Wahl“.

Auch interessant: Deshalb trägt Herzogin Kate die Haare fast immer offen

Geburtstag im Urlaubsparadies

Derzeit hält sich die royale Familie angeblich auf der karibischen Insel Mustique auf. Ein beliebtes Urlaubsziel im britischen Königshaus – bereits im vergangenen Jahr erholten sich hier William und Kate mit ihren drei Kindern George, Charlotte und Louis und feierten Georges fünften Geburtstag unter Palmen.

Themen