Ehrliche Insta-Story

Schwangere Chrissy Teigen leidet unter starken Blutungen

Chrissy Teigen
Chrissy Teigen erwartet ihr drittes Kind – die Schwangerschaft verläuft aber nicht problemlos
Foto: Getty Images

Chrissy Teigen und John Legend erwarten ihr drittes Kind. Auf Instagram sprach das Model nun darüber, mit welchen Problemen sie in der Schwangerschaft zu kämpfen hat – und verriet ganz nebenbei auch das Geschlecht ihres Babys.

Die 34-Jährige war gerade dabei, ihren Fans in einem Instagram-Video von ihrer Schwangerschaft zu berichten, als sie – absichtlich oder nicht – folgenden Satz sagte: „Das Baby ist sehr, sehr gesund. Er ist groß, er ist vermutlich … Oops … Das war dumm“ –  die Fans sind sich sicher: Es wird ein Junge.

Auch interessant: 8 Tipps, die bei Schwangerschaftsbeschwerden helfen

Keine problemlose Schwangerschaft

Eigentlich wollte die werdende Mama ihren Followern nur ein Gesundheits-Update geben, ihre Schwangerschaft verläuft nämlich alles andere als reibungslos, wie Teigen klarstellte. Schon bei ihren beiden vorherigen Schwangerschaften hatte sie mit Plazenta-Problemen zu kämpfen, sowohl Tochter Luna Simone Stephens als auch Söhnchen Miles Theodore Stephens kamen daher früher als geplant zur Welt.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Auch bei Schwangerschaft Nummer drei sei ihre Plazenta wieder „wirklich, wirklich schwach“, so die Frau von John Legend. Dem Baby gehe es zwar gut, aber sie leide unter starken Blutungen. Ihr wurde daher strikte Bettruhe verordnet, damit ihre Plazenta „wieder gesund wird“. Teigens vierjährige Tochter Luna steht ihrer Mutter tatkräftig zu Seite und spielt „Krankenschwester“, wie das Model sagt – beste Voraussetzungen also für eine baldige Besserung!