Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

French Nails, Pastell...

Nagellack-Trends! 5 schöne Nail-Designs für den Sommer

Frauenhand mit Nagellack
In diesem Sommer fallen die Nagellack-Trends besonders extravagant aus – STYLEBOOK weiß, wie wir unsere Nägel jetzt anpinseln!Foto: Getty Images

Das beste Accessoire zum Outfit? Nägel lackiert in den Trendfarben der Saison! STYLEBOOK zeigt, was das für den Sommer 2021 bedeutet – von neu interpretierten French Nails bis hin zu Schachbrettmuster. Die schönsten Nagellack-Trends für die warme Jahreszeit im Check.

Bunte French Nails

French Nails kennen wir längst, allerdings wird der Dauer-Trend jetzt neu interpretiert und bekommt ein buntes Upgrade: Statt mit weißen Spitzen werden die Nagelränder jetzt in allen Farben des Regenbogens angepinselt. Das Ergebnis: ein sommerlicher, künstlerisch anmutender Look, der mit dem klassischen und ziemlich angestaubten French-Nails-Style nicht mehr viel zu tun hat.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Für die neuen French-Nails muss man auch nicht unbedingt beim Profi aufschlagen. Mit Hilfe von French Tip-Klebern, die es für wenig Geld in der Drogerie zu kaufen gibt, gelingt der Trend-Look auch zu Hause. Damit wird die Nagelspitze einfach in der gewünschten Breite abgeklebt und kann dann ohne Patzer-Risiko farbig angepinselt werden.

Auch interessant: „gitti“-Nagellack-Erfinderin verrät ihre drei Erfolgsgeheimnisse

Nagellack-Trend Milky Nails

Dezente Creme- und Beigetöne auf dem Nagel gehören nicht erst seit gestern zu den Nagellack-Trends. Mittlerweile hat der Style sogar einen eigenen – und ziemlich treffenden – Namen: Milky Nails. Dafür einfach die Nägel in einer milchig-hellen Nuance lackieren, ein glänzender Top Coat drüber, fertig ist der Trend-Look. Pluspunkt: Der Milky-Style ist unaufgeregt, geht immer und die Hände wirken damit einfach gepflegt.

Frau mit beigefarbenem Nagellack
Schlicht, aber schön – Nägel in der Trendfarbe Creme-BeigeFoto: Getty Images

Wer das Ganze etwas aufpeppen will, kann sich die Nägel im Babyboomer-Style lackieren lassen. Dabei werden ebenfalls cremige Töne verwendet, ein Farbverlauf von dunkel zu hell sorgt aber für das gewisse Etwas.

Schachbrettmuster und abstrakte Formen

Mit diesem Nagellack-Trend kommt definitiv keine Langeweile auf! Fashionistas lassen sich die Nägel jetzt mit allen erdenklichen Mustern und Formen verzieren. Besonders hoch im Kurs stehen bunte Schachbrett-Motive, Smileys und Augen – erlaubt ist, was gefällt und vor allem alles, was auffällt!

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Einige Designs kann man sich mit etwas Übung und feinen Nailart-Pinseln sicherlich auch selbst auf die Nägel zaubern, in der Regel muss für die Muster-Nägel aber der Profi ran. Wer sich an den bunten Trend herantasten möchte, lässt sich erst einmal nur einen oder zwei Nägel mit verspielten Mustern und Formen verzieren. Symmetrie zwischen den beiden Händen spielt dabei gar keine Rolle, jeder Nagel darf anders designed sein.

Auch interessant: Mandy Capristo über ihr neues Glück in Italien: »Ein Bauernhof ist mein Traum!

Pastellfarben

Ohne Pastellfarben auf den Nägeln geht in diesem Sommer nichts. Die hellen Töne werden nicht nur gerne für French Tips oder den Muster-Trend verwendet, auch unifarbene Nägel in Bonbon-Tönen sind extrem angesagt.

Frauenhand mit buntem Nagellack
Softe Pastellfarben auf den Nägeln machen doch sofort Sommerlaune, oder?Foto: Getty Images

Hier darf gerne wild kombiniert werden. Besonders schön sieht es aus, wenn jeder Nagel in eine andere Pastell-Nuance getaucht wird. Wer es schlichter mag, entscheidet sich für nur eine Farbe, wobei Beauty-Profis gerade besonders häufig zu Flieder greifen:

Frau mit Handy in der Hand und lackierten Nägeln
Mit fliederfarbenen Nägeln machen Sie in diesem Sommer garantiert nichts falschFoto: Getty Images

Nagellack-Trend Knallblau

Cremig-pastellige Nuancen und wilde Muster sind nichts für Sie? Dann lackieren Sie Ihre Sommer-Nägel am besten in einem satten Blau-Ton. Der Vorteil: Das ultradunkle Blau wirkt nicht ganz so hart wie schwarze Nägel, ist eine nette Abwechslung zu den üblichen Nagel-Knallfarben wie Rot und definitiv auffällig genug um ein stylischer Hingucker zu sein.

Holen Sie sich mit der kostenlosen BUZZ-App die besten STYLEBOOK-Storys auf Ihr Smartphone! Hier geht es zum Download für Ihr iPhone oder Android-Handy.

Nägel
Statt auf Knallrot setzen wir im Sommer auf Knallblau!Foto: Getty Images

Tipp: Um den Nagel vor unschönen Verfärbungen zu schützen, sollten Sie bei derart intensiven Farben unbedingt einen Unterlack verwenden.

Themen