Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Retro-Look

Neue Frisur! Miley Cyrus bringt uns die Nuller-Jahre zurück

miley cyrus singt
Miley Cyrus zeigte sich beim NBC-Upfront-Event in ihrem neuen Nuller-Jahre-Gedächtnislook.Foto: Getty Images

Kennen Sie das Sprichwort, dass alle 20 Jahre ein Trend zurückkommt? Das gilt bekanntermaßen auch für die Looks und Styles der Nuller-Jahre – und das von Kopf bis Fuß. Im Fall von Miley Cyrus erlebt jetzt auch eine fast vergessene Frisur ihr großes Comeback.

Miley Cyrus hat’s wieder getan und überrascht beim NBC-Upfront-Event in New York mit neuer Frisur: Ein glatter Stufenschnitt mit tiefem Seitenscheitel und Dip Dye – heißt: unter ihrer platinblonden Mähne finden sich schwarze Strähnen.

Auch interessant: Trendfrisur Choppy Cut – wem sie steht, wie sie gestylt wird

Miley Cyrus überrascht mit Retro-Frisur

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Ein echter Rockstar-Style, wenn auch etwas braver als ihre Vorgängerfrisur Vokuhila. Der tiefgescheitelte Fransenschnitt bedarf Glättung – was ihn etwa vom Shag Cut unterscheidet. Tipp: Die Temperatur und Häufigkeit des Glättens sollten an den Zustand der Haare angepasst werden. Beim Glätten kontinuierlich vom Ansatz zu den Spitzen hin bewegen, da sonst Knicke und Hitzeschäden entstehen können.

Zwei konträre Haarfarben à la Miley Cyrus belasten das Haar zusätzlich. Intensives Platinblond versus intensives Schwarz im Unterhaar kann die Haarstruktur angreifen. Pflege ist hier das A und O, etwa eine Farbpflege mit viel Feuchtigkeit und im besten Fall auch ein Faserstärker, um das gefärbte Haar von innen wieder aufzubauen.

Kleiderwahl rundet Nuller-Jahre-Trend ab

Miley Cyrus geht jedenfalls nicht nur mit ihrer Frisur voll im Nullerjahre-Look auf. Bei ihrem Auftritt in New York kombinierte die Sängerin XXL-Pilotenbrille, fließende Stoffe und einen Gürtel, der lässig um die Hüfte hängt. Na, 2000er-Déjà-vu perfekt?!

Auch interessant: Y2K-Fashion – was verbirgt sich hinter dem Trend?

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Auch interessant: Holen Sie sich mit der kostenlosen BUZZ-App die besten STYLEBOOK-Storys direkt auf Ihr Smartphone! Hier geht es zum Download für Ihr iPhone oder Android-Handy.

Themen

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für