Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Beauty Bag

Unsere liebsten Hitzeschutzsprays für die Haare

Frau mit Hitzeschutzspray in der Hand
Lust auf Locken? Bevor der Lockenstab ins Spiel kommt, sollten Sie allerdings unbedingt Hitzeschutz auftragenFoto: Getty Images

Föhnen, glätten, curlen – beim Styling müssen unsere Haare einiges mitmachen. Wenn Hitze im Spiel ist, ist der richtige Schutz für die Mähne ein Muss, um Haarbruch vorzubeugen. Hitzeschutzspray heißt hier das Zauberwort. Wir verraten unsere liebsten „Heat protection“-Produkte.

Hitzeschutzspray von „Langhaarmädchen“

Empfohlen von Melanie, Redakteurin FITBOOK
Ich benutze sehr gerne das Hitzeschutzspray von „Langhaarmädchen“ (200 ml/ca. 3 Euro) für meine Haare. Ich habe oft nervige abstehende Härchen, die bekomme ich mit dem Spray gut gebändigt. Das Spray hält was es verspricht – es unterstützt beim Glätten, schützt meine Mähne und verleiht Glanz. Ich habe sogar das Gefühl, dass sie meine Haare pflegt und schön weich macht. Zudem sieht die Flasche wunderschön an – ein Aspekt, der mich persönlich auch immer anspricht.

Auch interessant: Unsere besten Beauty Lifehacks

„One United“-Spray von Redken

Empfohlen von Anna-Lena, Redakteurin
Wenn ich meine Haare glätte oder locke, sprühe ich vorher das „One United“-Spray von Redken (150ml/ca. 15 Euro) in meine Längen. Dabei handelt es sich um ein „Multi-Benefit-Hair-Treatment“, das gleich 25-fach wirken soll. Es soll nicht nur die Haare vor Hitze schützen, sondern auch pflegen, mit Feuchtigkeit versorgen, entwirren, vor UV-Strahlung schützen, Spliss vorbeugen – die Liste ist lang. Ob das wirklich alles so klappt, sei dahingestellt. Aber zumindest fühlen sich meine Haare nach der Anwendung gepflegt an, lassen sich leichter kämmen und riechen gut. Und ich habe ein besseres Gefühl beim Glätten.

„S-Factor Iron Shine Spray“-Hitzeschutz von Tigi

Empfohlen von Lisa, Product & Business Managerin TRAVELBOOK
Ich schwöre auf das „S-Factor Iron Shine Spray“ von TIGI (125ml/ca. 20 Euro), das mir vor Jahren von meiner Friseurin empfohlen wurde. Es reichen nur ganz wenige Sprühstöße und es wirkt nicht nur als Hitzeschutz, sondern auch als Glanz-Booster. On top duften die Haare nach der Anwendung auch noch hervorragend – eins meiner absoluten Lieblings-Haarprodukte.

„Hitzeschutzspray“ von Balea

Empfohlen von Daniela, Redaktionsleitung STYLEBOOK
Das „Hitzeschutzspray“ von Balea (200ml/ca.1,95 Euro) habe ich mir bei Skinfluencer Leon, der unter @xskincare bei Instagram firmiert, abgeguckt und muss sagen: Ich wurde nicht enttäuscht. Es kommt ohne Silikone daher, ist super ergiebig und schützt mein Haar, selbst wenn ich bei 185 Grad mit meiner Hot Brush bearbeite. Unschlagbar: der Preis mit unter zwei Euro.

Auch interessant: Holen Sie sich mit der kostenlosen BUZZ-App die besten STYLEBOOK-Storys auf Ihr Smartphone! Hier geht es zum Download für Ihr iPhone oder Android-Handy.

Themen