Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Von Rihanna bis Hunter Schafer

Die coolsten Beauty-Looks der Met Gala im Check

Rihanna bei der Met Gala
Auf den Treppen des Metropolitan Museum of Art in New York überzeugte nicht nur Superstar Rihanna mit ihrem Look – 5 weitere Promi-Styles haben es uns ganz besonders angetan!Foto: Getty Images

Für die Met Gala gilt traditionell das Motto: Mehr ist mehr! Das glamouröse Event in New York gilt als das Fashion-Happening überhaupt, dementsprechend übertrumpft sich die Promi-Welt jedes Jahr aufs Neue mit extravaganten Haute-Couture-Roben und ultimativen Hingucker-Styles. Tatsächlich gab es in diesem Jahr diverse Make-up-Looks und Haar-Stylings zu bestaunen, die dem ein oder anderen Wow-Outfit locker die Show stahlen.

Gigi Hadid

Gigi Hadid bei der Met Gala 2021
Mit ihrem sexy Met-Gala-Look inklusive feuerroter Mähne hätten wir Gigi Hadid auf den ersten Blick kaum erkanntFoto: Getty Images

Blond, rot, brünett und jetzt wieder rot – bei Gigi Hadids frequenten Haarexperimenten kommt definitiv keine Langeweile auf. Jetzt präsentierte sich das Supermodel mit dunkelrotem XXL-Pferdeschwanz und glitzernder Prada-Haarspange auf dem Red-Carpet. Dazu: hellblauer Lidschatten bis zur Nasenwurzel, ein XXL-Eyeliner und Fake Lashes, die ihren Augen einen verführerischen Cateye-Look verliehen. Ein Met-Gala-Beauty-Look, der glamouröser nicht hätte sein können und der uns irgendwie an die verruchte Zeichentrickfigur Jessica Rabbit erinnerte…

Auch interessant: Supermodel Gigi Hadid hat jetzt knallrote Haare

Maisie Williams

Maisie Williams
Maisie Williams wirkt mit ihrem Met-Gala-Style fast schon puppenhaft – aber in ziemlich stylisch!Foto: Getty Images

Apropos Haare, auch „Game of Thrones“-Star Maisie Williams überraschte erst kürzlich mit einem neuen Look: die Augenbrauen wegblondiert, die Haare im gleichen Platinton gefärbt. Bei der Met-Gala blieb sie nur den gebleachten Augenbrauen treu, ihre Mähne trug sie wieder dunkel, dafür aber zu einem abstrakten Haarkunstwerk aufgetürmt, für das die ein oder andere Flasche Haarspray draufgegangen sein dürfte. Ein extravagantes Make-up rundete den Hingucker-Style ab: So trug sie auf den Augenlidern hellgrünen Lidschatten und einen feinen Lidstrich mit Wing. Eyecatcher waren aber vielmehr die mittig unter den Augen platzierten Strasssteine und der beerige Lippenstift – ein echter Wow-Look mit einem stylischen Hauch von Gothic.

Lupita Nyong’o

Lupita Nyong'o bei der Met Gala
Wie lange Lupita Nyong’o für ihre drapierte Frisur wohl in der Maske sitzen musste? Der Aufwand hat sich aber auf jeden Fall gelohnt!Foto: Getty Images

Ein echtes Kunstwerk trug auch Lupita Nyong’o auf dem Kopf: Die Haare der Schauspielerin waren voluminös aufgetürmt und sorgsam in große Wellen drapiert. Passend zu ihrem blauen Versace-Jeanskleid setzte sie zusätzlich auf blauen Lidschatten, der bis weit in den Außenwinkel ihres Auges ausgeblendet und durch ein Schimmer-Highlight unter dem Brauenbogen ergänzt wurde. Ein roter, samtig glänzender Lippenstift machte den glowy Met-Gala-Look perfekt.

Auch interessant: Lippenstift-Trends – welche Farben sind im Herbst angesagt?

Hunter Schafer

Hunter Schafer
Gruselig oder stylisch? Beides! Hunter Schafer kam im wohl futuristischen Look des Abends zur Met GalaFoto: Getty Images

Schauspielerin Hunter Schafer tauchte in einem futuristischen Style auf dem Met-Gala-Teppich auf, der es in sich hatte. Dabei traf ein figurbetonter, silberner Zweiteiler auf auffälligen Gesichtsschmuck, Sleek Bob und weiße Kontaktlinsen. Und die wiederum sorgten dafür, dass der „Euphoria“-Star ein wenig an einen stylischen Alien erinnerte. Wohl um der coolen Schmuck-Kontaktlinsen-Kombi nicht die Show zu stehlen, fiel das restliche Make-up denn vergleichsweise dezent aus: rötlich-brauner Lidschatten, Kajal, etwas Bronzer auf den Wangenknochen und ein nudefarbener Lippenstift.

Megan Fox

Megan Fox bei der Met Gala 2021
Elegant, aber mit einem sexy Twist: Megan Fox bei der Met Gala 2021Foto: Getty Images

Gerade machte Schauspielerin Megan Fox noch mit ihrem nudefarbenen, hautengen Mugler-Kleid bei den „Video Music Awards“ von sich Reden, jetzt folgte schon der nächste Power-Style: Zur Met Gala erschien die 35-Jährige in Knallrot, mit XXL-Pferdeschwanz und Micro-Pony. Die akkurat geschnittenen Stirnfransen reichten nur bis zur Mitte der Stirn und lenkten so den Blick auf ihr klassisches Make-up, das von der zum Kleid passenden roten Lippe und Cateye-Fake-Lashes lebte. Eleganter geht’s kaum!

Auch interessant: Holen Sie sich mit der kostenlosen BUZZ-App die besten STYLEBOOK-Storys auf Ihr Smartphone! Hier geht es zum Download für Ihr iPhone oder Android-Handy.