Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

STYLE-Check

Gestatten, Sylvie royale! Die Meis im Wow-Look bei Königin Máxima

Sylvie Meis
Königlicher Empfang statt Liveshow: Moderatorin Sylvie Meis war zu Gast beim Staatsbankett in Berlin – in einem echten Hingucker-Look! Foto: dpa picture alliance

Sylvie Meis ist auf Red-Carpet-Events zu Hause, jetzt glänzte die Moderatorin aber auf einem roten Teppich der ganz besonderen Art. In Berlin war sie zum Staatsbankett mit dem niederländischem Königspaar geladen und strahlte im knallrotem Dress mit den XXL-Diamanten auf Máximas Diadem um die Wette.

„Als stolze Niederländerin, die in ihrer Wahlheimat Deutschland glücklich ist, kann ich nur sagen, dass ich mich zutiefst geehrt gefühlt habe, dass ich von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und seiner Frau Elke Büdenbender eingeladen wurde, um am Staatsbankett zu Ehren seiner Majestäten König Willem-Alexander und Königin Máxima der Niederlande teilzunehmen“, schrieb Sylvie Meis bei Instagram zu einem Foto, das sie gemeinsam mit den niederländischen Royals in Schloss Bellevue zeigt.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Sylvie Meis ganz im Royal-Style

Sylvies Look für das königliche Event: ein echter Hingucker! Ihre Kleiderwahl fiel zwar knallig aus, passte aber dennoch zum formell-schicken Anlass im Bundespräsidentenschloss. So entschied sie sich für ein signalrotes, bodenlanges Dress mit asymmetrischem Schnitt und XXL-Beinschlitz. Das Kleid der amerikanischen Design-Brand Marchesa ließ einen Blick auf Sylvies linke Schulter zu. Die rechte Seite wurde von einem langen Ärmel verdeckt. Eine darüber drapierte Stoffbahn mit glitzernden Broschen sorgte für einen weiteren Eyecatcher-Moment und mündete in einem tiefen Rücken-Dekolleté.

Auch interessant: Die schönsten Diademe der Royal-Ladys

Sylvie Meis im roten Kleid
Sylvie royale! Fürs Staatsbankett hat sich die Moderatorin ordentlich in Schale geworfenFoto: Getty Images

Passend zur Kleiderfarbe wählte die Moderatorin denn auch einen knallroten Lippenstift, das restliche Make-up fiel glowy, aber gleichzeitig dezent aus. Die Haare trug die 43-Jährige zu einem strengen Dutt geknotet, an ihren Ohren baumelten XXL-Diamant-Ohrringe, die es schon fast mit dem Schmuck aus der königlichen Schatzkammer hätten aufnehmen können – ein ganz schön royaler Look, liebe Sylvie!

Mehrtägiger Staatsbesuch in Berlin

Königin Máxima, die zum Staatsbankett ein Kleid von Jan Taminiau trug, und ihr Mann König Willem-Alexander sind seit Montag für mehrere Tage in der deutschen Hauptstadt auf Staatsbesuch. Für das niederländische Königspaar stehen unter anderem noch ein Treffen mit Kanzlerin Angela Merkel und Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble sowie Besuche in kulturellen-historischen Einrichtungen auf dem Plan, bevor sie die Heimreise antreten.

Auch interessant: Holen Sie sich mit der kostenlosen BUZZ-App die besten STYLEBOOK-Storys auf Ihr Smartphone! Hier geht es zum Download für Ihr iPhone oder Android-Handy.