Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Gesehen auf der Fashion Week

Chamäleon Campbell! Naomis Undercover-Look im Check

Naomi Campbell
Neue Frise, neues Kleid: Bei der fashion Week erschien Naomi Campbell im Inkognito ModusFoto: Getty Images

Die Fashion Week in London ist in vollem Gange, ganz vorne mit dabei: Supermodel Naomi Campbell. Die hätten wir bei einem Auftritt vor weiß-grüner Blumenwand allerdings fast nicht erkannt – ihrem stylischen Tarn-Look sei Dank.

Naomi Campbell ist für ihre Wandelbarkeit bekannt, vor allem wenn es um ihre Haare geht. Die trägt sie mal kurz, mal lang, mal wellig, mal glatt – mit Hilfe von Haarteilen und Perücken zaubert sie sich fast jeden Tag einen neuen Look. Auch bei einer Party auf der Londoner Fashion Week zeigte sich das Supermodel mal wieder ganz verändert, die Frisur der Stunde: taillenlang, leicht gewellt und mit extralangem Pony. Tatsächlich waren es aber nicht (nur) die neuen Stirnfransen, die dafür sorgten, dass wir bei Naomis Fashion-Week-Look zwei Mal hingucken mussten – viel mehr war es das Dress, das beinahe einer optischen Täuschung gleichkam.

Auch interessant: Glänzend! Heidi Klums Glitzer-Look im Style-Check

Naomi Campbell mit Pony
Na, haben Sie Naomi Campbell auf den ersten Blick erkannt?Foto: Getty Images

Naomi Campell – im Undercover-Look auf der Fashion Week

Wadenlang, figurbetont, mit Fransenbehang im Hüftbereich und schwarz-weißem Streifenmuster, das die Illusion einer ultraschmalen Silhouette erzeugte: Keine Frage, Naomi Campbells Kleid für die „Vogue“-Party hatte es in sich. Dabei handelte es sich um eine Kreation aus der Winter/Frühlings-Kollektion 2022 von Alaïa, einem Designhaus das vor allem für hautenge Stretch-Kleider bekannt ist. Das Modell, das Naomi trug, verwirrte einmal mehr, weil es bei genauerem Hinsehen so schien, als wären es zwei Kleider in einem: Ein weißes Kleid als „Futter“ und darüber ein schwarzes Dress, das der Länge nach mittig aufgeschnitten wurde und gemeinsam mit dem durchblitzenden, weißen Stoff für einen gewissen Optischen-Täuschungs-Effekt sorgte.

Auch interessant: Naomi Campbell und das Geheimnis ihrer schönen Beine

Auch in Sachen Schuhwerk stiftete Naomi Campbell Verwirrung: Trug sie offene Pumps mit dunklen Söckchen, durch die ihre pink lackierten Zehennägel durchschienen, oder ließen einfach nur semitransparente Stiefeletten tief blicken? Ein Fashion-Rätsel, das wohl nur das Supermodel selbst – oder aber Naomis Stylistin – auflösen kann…

Auch interessant: Holen Sie sich mit der kostenlosen BUZZ-App die besten STYLEBOOK-Storys auf Ihr Smartphone! Hier geht es zum Download für Ihr iPhone oder Android-Handy.