Nach Blitz-Schwangerschaft

Sila Sahin-Radlinger – das zweite Baby ist da

Sila Sahin
Sila Sahin-Radlinger ist super happy: Baby Nummer zwei ist auf der Welt
Foto: Getty Images

Schon wieder Baby-News aus dem Hause Sahin-Radlinger: Der ehemalige GZSZ-Star und der Fussballprofi sind zum zweiten Mal Eltern geworden. Auf Instagram verriet die frischgebackene Mama jetzt erste Details zum Nachwuchs. 

Sila Sahin und Samuel Radlinger sind im Babyglück – immer noch und schon wieder. Erst im Juli 2018 wurde Sohn Elija geboren, nicht einmal ein Jahr später – am 26. Juni 2019 – konnte sich das Paar über Baby Nummer zwei freuen. Ein Junge, wie das Geburtsarmband an der Minihand verrät, die die zweifache Mama auf Instagram postete. Dazu schrieb sie: „Hey hier sind wir! Endlich zu viert und total happy”

Auch interessant: GZSZ-Nachwuchs – Baby bei Tom Beck und Chryssanthi Kavazi unterwegs!

Blitz-Schwangerschaft gut überstanden

Sieht so aus, als hätte Sila die Blitz-Schwangerschaft und die Geburt gut überstanden. Fans und Experten sorgten sich im Vorfeld um die ehemalige „Gute Zeiten, schlechte Zeiten”-Schauspielerin, weil diese nach der Geburt ihres ersten Sohns Elijas fast nahtlos wieder schwanger geworden war. Geplant war das nicht. Die Schauspielerin war offenbar davon ausgegangen, dass sie während der Stillzeit nicht schwanger werden könne. Ein Irrtum, wie Gynäkologe Dr. Christian Albring damals auf STYLEBOOK-Nachfrage erklärte. Der sagte auch, dass die Gefahr einer Fehlgeburt im Fall Sahins groß sei. Umso schöner, dass Mama und Baby wohlauf sind!

Themen