In Mailand gesichtet

Jude Laws gute Gene! Sohn Rafferty ist ganz schön stylisch

Ein Typ mit markanten Gesichtszügen, einem langem Trenchcoat, klobigen Tretern und XXL-Goldkette fiel uns bei der Mailänder Fashion-Week sofort ins Auge. Kein Wunder, wenn man erfährt, welche Promi-Eltern hier im Spiel sind!

Rafferty Law bei der Ankunft zur Valentino-Show in Mailand

Rafferty Law bei der Ankunft zur Valentino-Show in Mailand
Foto: Getty Images

Eines muss man Jude Law lassen: In Sachen „Gute-Gene-weitergeben“ hat sich der britische Schauspieler nie lumpen lassen, sechs Kinder von vier Frauen hat Law, das letzte kam erst vor wenigen Wochen zur Welt. Sohn Rafferty – genannt Raff – entstammt seiner Ehe mit Sadie Frost (1997 bis 2003), und genau wie der Papa liebt der 23-Jährige das Rampenlicht: Rafferty modelt, hat eine Band („Outer Stella Overdrive“) und stand bereits mehrfach als Schauspieler vor der Kamera.

Auch interessant: Lily Rose-Depp im Glamour-Olymp!

Jude Law mit Tochter Iris und Sohn Raff 2012 in New York

Jude Law mit Tochter Iris und Sohn Raff 2012 in New York
Foto: Getty Images

»Manchmal ist der Name ein Fluch

Burberry, Timberland, Dolce & Gabbana – die Auftraggeber des jungen Law können sich sehen lassen, die britische „GQ“ kürte ihn 2015 – da war er gerade mal 18 Jahre alt! – zum bestangezogenen Mann des Jahres. Wie es ist, einen so bekannten Vater zu haben? „Grundsätzlich ist es schon eher ein Segen. Manchmal ist der Name aber ein Fluch. Ich bin ja ein eigenständiger Mensch und möchte mich selbst behaupten mit dem, was ich leiste“, so Rafferty 2017 im Interview mit „Gala.“

Auch interessant: Warum Lady Amelia Windsor ein royales It-Girl ist

Iris Law

Iris Law war bei der Mailänder Fashion Week vom Luxus-Label Bulgari gebucht
Foto: Getty Images

Jude und Sadie – eine kurze, aber intensive Ehe

Seine vier Jahre jüngere Schwester Iris ist längst ein gefragtes Model, erst gerade war sie in Mailand für Bulgari gebucht. Tatsächlich wundert das umtriebige Leben der Law-Sprösslinge wenig, immerhin waren ihre Eltern in den 90ern eins der It-Paare Londons, Jude und Sadie mischten rote Teppiche auf, tanzten auf wilden Partys und mit Kate Moss auf den Tischen. Eine kurze, aber intensive Ehe: Nach sechs Jahren 2003 die Trennung, Raff war damals sieben Jahre alt, Iris drei. Gerüchte besagen, Schauspiel-Kollegin Sienna Miller sei damals der Grund für das Liebes-Aus gewesen. Law hatte sie im gleichen Jahr am Set zu seinem Film „Alfie“ kennen (und lieben) gelernt. Es folgten diverse Beziehungen und zwei weitere Kinder – seit 2019 ist Jude Law mit Phillipa Coan verheiratet, 2020 kam das gemeinsame Baby zur Welt.