Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Jennifer Aniston und Justin Theroux

Warum sie sich öffentlich trennten

Nach 7 Jahren Beziehung und zwei Jahren Ehe trennen sich Jennifer Aniston und Justin Theroux nun öffentlich. STYLEBOOK erklärt die Hintergründe.

Jennifer Aniston, die bis 2005 mit Schauspieler Brad Pitt verheiratet war, lernte Theroux 2008 bei den Dreharbeiten zu „Tropic Thunder“ kennen. Seit 2011 waren die beiden ein Paar und heirateten im August 2015 nur wenige Tage vor Theroux‘ 44. Geburtstag. Diesen nahmen sie als Vorwand für die geheime Hochzeitsfeier in der gemeinsamen Villa in Bel Air im Raum Los Angeles, bei der Promis wie Howard Stern, Ellen DeGeneres und Sandra Bullock zu Gast waren. Gemeinsame Kinder haben Aniston und Theroux nicht.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Auch interessant: Gibt es bald eine „Friends“-Reunion?

„Wir sind zwei beste Freunde, die sich entschieden haben, als Paar getrennter Wege zu gehen, freuen uns aber auf die Fortsetzung unserer geschätzten Freundschaft“, teilten die beiden mit. „Tiefen Respekt und Liebe“ würden sie auch weiterhin füreinander haben. Auslöser für das unter Prominenten eher ungewöhnliche Trennungs-Statement seien Spekulationen in der Presse gewesen. „Normalerweise würden wir dies privat tun, aber da die Klatsch-Industrie keiner Gelegenheit widerstehen kann, zu spekulieren und zu erfinden, wollten wir die Wahrheit direkt übermitteln. Was auch immer sonst über uns gedruckt wird und nicht direkt von uns stammt, ist der fiktive Bericht eines anderen“, hieß es.

Anzeige: Glatte Haare in nur wenigen Minuten und zwar ohne schädliches Glätteisen!

Auch interessant: Diesen Lippenstift trägt Rachel in „Friends“

Die aus Los Angeles stammende Aniston hat in zahlreichen Filmen mitgespielt, vor allem in romantischen Komödien. Für ihre Rolle als Rachel Green in der TV-Sitcom „Friends“ wurde sie mit einem Emmy und einem Golden Globe ausgezeichnet. Theroux stammt aus der Hauptstadt Washington und war unter anderem in „Girl on the Train“, „Mulholland Drive“ von David Lynch und der Serie „The Leftovers“ zu sehen.

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für