Vor 10 Jahren gewann sie GNTM

Jennifer Hof: »Wenn ich abschalten will, zocke ich!

Jennifer Hof
Zehn Jahre ist das schon her! 2008 überzeugte Jennifer Hof Heidi Klum & Co. und entschied die dritte GNTM-Staffel für sich
Foto: dpa

Genau zehn Jahre ist es her, dass Jennifer Hof zu „Germany's Next Topmodel“ gekürt wurde. Zehn Jahre, in denen viel passiert ist im Leben der gebürtigen Hessin: Mittlerweile ist Jennifer zweifache Mama und büffelt für die Abschlussprüfung zur Steuerfachangestellten. Ob sie die aktuelle Staffel verfolgt und wie sie den stressigen Alltag bewältigt, verriet sie im Interview mit STYLEBOOK.

1,85 Meter groß, davon 1,13 Meter Beine: Süße 16 Jahre war Jennifer Hof alt, als sie die dritte GNTM-Staffel für sich entschied, ganz Deutschland war verrückt nach der blonden Hessin. Es folgten aufregende Jahre mit lukrativen Jobs, bis Jennifer 2014 ihren Rückzug vom Catwalk bekannt gab. „Meine unzähligen High-Heels haben schon Staub angesetzt“, sagt die heute 26-Jährige im Gespräch mit STYLEBOOK. Und: Ihren neuen Modestil als Doppel-Mami würde man wohl als „praktisch“ bezeichnen: Jeans, T-Shirt, flache Schuhe. Ihr Fashion-Highlight für den Sommer? Trendige Sneaker! „Die passen zu jeder Gelegenheit, egal ob zum Kleid, zur Jeans oder zum Hosenanzug.“

Anzeige: Lust auf trendige Sneaker für den Sommer? Dann schau hier!

Jennifer Hof

2008 lief Jennifer Hof über die Laufstege der Fashion Week in Berlin. Heute drückt sie wieder die Schulbank für ihre Ausbildung in Gießen
Foto: dpa Picture Alliance

Glaub an dich selbst!

„Die aktuelle Staffel schaue ich sporadisch. Ich habe wieder Lust gehabt zu sehen, wie sich andere in dieser extremen Situation schlagen. Ich habe auf jeden Fall meinen Spaß dabei und sehe mich als einfache Zuschauerin mit ein wenig Hintergrundwissen“, erzählt Jennifer Hof, die heute nur noch gelegentlich als Model vor der Kamera steht. Was rate sie jungen Mädchen, die davon träumen, Topmodel zu werden? In jedem Fall Bodenhaftung! „Ihnen klar machen, dass sie dadurch kein besserer Mensch werden“. Daran würden sich sehr viele junge Frauen fest halten und sich darin verrennen, so die 26-Jährige. Dennoch: Der Glaube an sich selbst sei unabdingbar. „Du musst dich – als Person oder Marke – selbst verkaufen und wissen, dass der Kunde auch genau dich sucht. Beiß dich fest und lass nicht mehr ab.“

Auch interessant: Ex-GNTM-Kandidatin Julia Wulf: »Magervorwürfe? Mir voll egal!

Jennifer Hof

Für besondere Anlässe macht sich das ehemalige Model gerne schick, doch im Alltag zieht sie Jeans, Shirt und Sneaker vor
Foto: dpa Picture Alliance

Mit unserem Newsletter seid ihr immer als erstes up-to-date – hier geht’s zur Anmeldung

Jennis außergewöhnliches Hobby

Zwei kleine Töchter hat Jennifer Hof, daneben die Ausbildung, der Alltagsstress – wie bekommt sie das alles unter einen Hut? „Wenn du etwas unbedingt willst, dann schaffst du das auch!“, lautet ihr klares Statement dazu. Ihr Partner, Immobilien-Experte Alan Schydlo, und ihre Familie seien „ein großer Segen“, vor allem an schlechten Tagen, wenn sie „dir etwas von ihrer Kraft abgeben“. Entspannung findet Jennifer im Netz – allerdings nicht bei Facebook oder Instagram: „Hab ich nicht“, antwortet sie auf die Frage nach sozialen Medien. Stattdessen zockt sie für ihr Leben gerne, allerdings geht das meistens nur, wenn die Kinder schlafen. Hof: „Zum Abschalten kannst du ja nicht immer Serien gucken. Es ist für mich eine schöne Alternative, und durch das Streamen auf Twitch oder allein über das Spiel lernst du Leute kennen und kannst dich sehr gut unterhalten beziehungsweise unterhalten werden.“