Süßes Geständnis

Enie van de Meiklokjes: Ohne Zucker ist man nicht glücklich

Enie van de Meiklokjes
Immer wieder für (Style-)Überraschungen gut: Enie van de Meiklokjes
Foto: Getty Images

In den 90ern begann Enie van de Meiklokjes ihre Karriere im TV, seitdem ist sie immer wieder in den verschiedensten Formaten zu sehen. Am Rande der Verleihung der „Goldenen Kamera“ verriet sie jetzt ein süßes Geheimnis.

„Also ich kenne keinen, der ohne Zucker glücklich ist“, so die Moderatorin, die 2012 für die TV-Show „Sweet& Easy – Enie backt“ als TV-Bäckerin für den Sender sixx vor der Kamera stand.

Auch interessant: Das macht eine Cola mit ihrem Körper 

Enie van de Meiklokjes

Die Moderatorin liebt’s süß – aber mit Bedacht!
Foto: Getty Images

Aber: „Man darf’s nicht übertreiben“, schränkt Meiklokjes, die im Juni 2017 Mama von Zwillingen wurde, ein. Es sei wie bei allen Sachen: Ein normales Maß mache die Dinge fröhlich. Generell knoble sie auch gerne mal an veganen Rezepten rum, backe aber am liebsten mit Butter und Zucker. „Dann schmeckt’s auch“, so Enie.