Auftritt in Cannes

Will uns Barbara Meier mit diesem Kleid etwas sagen?

Barbara Meier
Eine edle Robe, opulenter Schmuck – sehen wir Barbara bald in einem ähnlichen Look vor dem Traualtar? Einige Zeichen sprechen dafür!
Foto: Getty Images

Bei der Eröffnung der Filmfestspiele in Cannes glänzte Ex-GNTM-Gewinnerin Barbara Meier in einer champagnerfarbenen Abendrobe und nährt damit Spekulationen. Warum? STYLEBOOK klärt auf.

Heidis GNTM-Gewinnerin von 2007 erschien an der Seite ihres Verlobten, dem Wiener Unternehmer Klemens Hallmann (42), auf dem roten Teppich. Ihr Kleid: eine Haute-Couture-Kreation mit Federapplikationen und glänzenden Stickereien aus der Herbst/Winterkollektion 2018/19 von Ziad Nakad. Der libanesische Designer ist bekannt für seine spektakulären Hochzeitsroben – und Barbara Meiers Kleid damit ein Hinweis darauf, dass er sich schon bald auch für ihre Brautrobe verantwortlich zeichnen wird?

Brautkleid nicht „Fair-Fashion“

In ihrer Instagram-Story bedauerte Barbara Meier, dass es sich bei ihrer Cannes-Robe nicht um das „Fair-Fashion-Kleid“ handle, das sie eigentlich hatte tragen wollen. Interessanterweise hatte sie bereits im März in einem Interview mit der „Gala“ ganz ähnliches gesagt: Leider gäbe es noch keinen Markt für einen „Fair Fashion“-Brautkleid-Stoff, weswegen sie in einem selbst in Auftrag gegebenen Designerkleid vor den Altar treten werde. Dass ihre Wahl wieder auf Ziad Nakad fällt – nach dieser Aussage mehr als realistisch!

Auch interessant: A-Linie, Meerjungfrau: So finden Sie das richtige Brautkleid 

Barbara Meier und Klemens Hallmann

Oscar-Verleihung, Filmfestspiele – das Paar liebt glamouröse Auftritte
Foto: Getty Images

Junggesellinen-Abschied in Berlin

Seit 2016 ist die gebürtige Ambergerin mit dem zehn Jahre älteren Österreicher liiert. Vor einem Jahr verlobte sich das Paar in Cannes, die Hochzeit soll noch in diesem Jahr in Venedig stattfinden. Tatsächlich deutet nicht nur Meiers Kleid darauf hin, dass es bald so weit sein könnte: Erst vor wenigen Tagen teilte die zweite GNTM-Siegerin der TV-Geschichte auf ihrem Instagram-Account Fotos von ihrem Junggesellinnen-Abschied in Berlin.

Auch interessant: Barbara Meier: So wird meine Hochzeit!

Lena Gercke, Heidi Klum, Barbara Meier

12 Jahre ist es her, dass Barbara Meier – hier mit Lena Gercke und Heidi Klum – das letzte Foto von der Model-Mama bekam
Foto: Getty Images

Fair-Fashion-Aktivistin und Buchautorin

Barbara Meier war Mathematik-Studentin, als sie 2007 die zweite Staffel von Heidi Klums „Germany’s Next Topmodel“ gewann, seitdem tritt sie immer wieder als Model und Schauspielerin in Erscheinung. Zuletzt tanzte sie sich 2018 bei „Let’s Dance“ auf den dritten Platz und spielte im Hollywood-Film „The Aspern Papers“ mit. Neben ihrem Leben im Rampenlicht engagiert sich Meier im Fair-Fashion-Segment, bezeichnet sich selbst als „Botschafterin für faire Mode und gegen Plastik in den Ozeanen“. Auch auf ihrer Hochzeit soll deswegen alles im Zeichen des Umweltschutzes stehen – alles, nur das Kleid ganz offensichtlich nicht.