Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

„10 Beauty-Minuten“ – die Talkshow

Günstig vs. teuer – welche Beauty-Produkte sind besser?

Müssen gute Kosmetik-Produkte teuer sein oder reicht die günstige Alternative? Das haben wir Beauty-Influencerin Hatice Schmidt in unserer Talkshow „10 Beauty-Minuten“ gefragt. Die muss es schließlich wissen, Make-up ist ihr Business. Sie hat mit uns verschiedene Beauty-Produkte aus der Drogerie mit der High-End-Variante verglichen – mit überraschendem Ergebnis.

Beauty-Produkte können manchmal extrem teuer oder aber extrem günstig sein – wo liegen die Unterschiede? Und heißt kostenintensiver gleich besser? „Ich mag dieses Kategorisieren nicht, jeder agiert nach seinen persönlichen Bedürfnissen und seinem Geldbeutel“, betont Beauty-Influencerin Hatice Schmidt in der STYLEBOOK-Talkshow „10 Beauty-Minuten.“

So müssten Lidschattenpinsel beispielsweise nicht zwingend teuer sein. In der Show zeigt Hatice Schmidt Redaktionsleitung Daniela exemplarisch die Unterschiede zwischen einem Produkt für unter zehn Euro zu einem im 30-Euro-Segment auf. „Die sehen beide ziemlich gleich aus“, so die Unternehmerin. „Den Günstigeren finde ich hier besser, weil er fester gebunden ist. Aber da muss man auch abwägen, weil manche Pinsel so günstig produziert sind, dass die Haare schnell ausfallen oder der Kopf abfällt.“ Den Umweltaspekt sollte man beim Kauf von Beauty-Produkten auch miteinbeziehen.

Günstig vs. teuer – was ist beim Beauty-Kauf besser?

Hatice selbst hat sogar eine Sammelleidenschaft für Make-up-Pinsel entwickelt, besitzt etwa 500-600, vor allem japanische, handgebundene Pinsel. „Einer kann da bis zu 500 Dollar kosten“, so Hatice. „Ich habe sogar einen Pinselkamm, mit dem ich die Pinselhaare wie bei einer Puppe durchbürste.“ Laut eigener Aussage sei das aber eher meditative Beschäftigung statt Kapitalanlage.

Auch interessant: Make-up-Ei und -Pinsel reinigen – einfache Anleitung mit Babyshampoo

Ohnehin bleibt die 34-Jährige ihrer Kosmetik lange treu, sie hat etwa noch Fake Lashes aus ihrer Anfangszeit als YouTuberin – vor acht Jahren. „Wenn man die Wimpern gut pflegt, kann man sie 20-30 Mal benutzen“, sagt Hatice. Welche günstigen Beauty-Produkte sie noch teuren vorziehen würde und welche nicht, sehen Sie im Video.

„10 Beauty-Minuten“ verpasst? Dann hier alle Folgen nachholen.

Auch interessant: Holen Sie sich mit der kostenlosen BUZZ-App die besten STYLEBOOK-Storys auf Ihr Smartphone! Hier geht es zum Download für Ihr iPhone oder Android-Handy.