Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Große Ehre

GNTM-Siegerin Lou-Anne feiert Debüt auf New York Fashion Week – und fällt hin!

Lou-Anne auf dem Laufsteg
Lou-Anne feierte ihr Debüt auf der New York Fashion WeekFoto: Getty Images

Lou-Anne Gleißenebner-Teskey konnte sich im diesjährigen Finale der 17. GNTM-Staffel durchsetzen und ging als strahlende Siegerin hervor. Jetzt feierte sie einen ersten Meilenstein ihrer noch sehr jungen Karriere: Lou-Anne wurde für die New York Fashion Week gebucht. Eine Premiere mit kleiner Bruchlandung!

GNTM-Siegerin Lou-Anne Gleißenebner-Teskey befindet sich in New York und postete in ihrer Instagram-Story Videos vom berühmten Times Square. Ihr Besuch in der amerikanischen Metropole ist jedoch kein Zufall, denn dort findet gerade die New York Fashion Week (09.- 14. September) statt und das Nachwuchs-Model hat einen Job ergattert.

GNTM-Siegerin Lou-Anne in New York

Zeitgleich zur Berliner Fashion Week, findet die New Yorker Modewoche statt. Der amerikanische Designer Christian Siriano eröffnete im Townhouse von Film-Ikone Elizabeth Taylor die New York Fashion Week und mittendrin: GNTM-Siegerin Lou-Anne. Sie durfte ein schwarzes Off-Shoulder-Kleid mit kurzem Volant-Rock und schwarzen Lack-Handschuhen präsentieren.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Die 19-Jährige konnte ihr Glück kaum fassen und postete nach der Show begeistert auf Instagram: „Meine erste New York Fashion Week Show. Es war mir eine Ehre, für Christian Siriano zu laufen. Danke.“

Eine Premiere mit Bruchlandung!

Während ihrer GNTM-Teilnahme werden die Nachwuchs-Models von Heidi Klum auf den Ernstfall vorbereitet. Nicht selten lässt die Model-Mama ihre „Meeedchen“ in High Heels waghalsige Walks absolvieren oder durch die Lüfte schweben. Doch trotz der guten GNTM-Schule passierte Lou-Anne bei ihrer Fashion-Week-Premiere ein Fauxpas.

Designer Christian Siriano ließ seine Models eine Wendeltreppe im Townhouse hinunterlaufen und genau da passierte es: Lou-Anne knickte auf ihren dünnen Stiletto-Absätzen um, rutschte nach vorn, landete auf ihrem Po. Doch das Model ließ sich von dieser Bruchlandung nicht aus der Fassung bringen. Sie richtete sich unverzüglich wieder auf, verzog dabei keine Miene und setzte ihren Walk fort. Hinterher postete sie sogar ein Video von ihrem Mini-Sturz auf Instagram und schrieb dazu: „Zum ersten Mal in New York, zum ersten Mal hingefallen!“

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Lou-Anne bekommt Lob

Für ihr professionelles Verhalten nach ihrem Sturz bekam Lou-Anne sogar ein Lob von Ty-Ron Mayes, Stylist von „America’s Next Top Model“. Der schrieb auf Instagram total begeistert: „Lou-Anne hat, was man braucht, um ein Supermodel zu sein. Schaut euch an, wie sie ihre Gelassenheit behält, sich aufrappelt und ihren Job erledigt. Ich bin so stolz auf meine Topmodel-Abolventin.“

Quelle
Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für