Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

krebstod mit 73 jahren

Olivia Newton-John – die schönsten Looks ihrer Karriere

Olivia Newton-John im Outfit ihrer Paraderolle Sandy an der Seite von Co-Star John Travolta im Kult-Film „Grease“.
Olivia Newton-John im Outfit ihrer Paraderolle Sandy an der Seite von Co-Star John Travolta im Kult-Film „Grease“. Nicht nur im Film waren ihre Looks sehenswert. Foto: Getty Images

Blondes Haar, leuchtende Augen und ein strahlendes Lächeln – so kannte die Welt Olivia Newton-John. Die Sängerin und Schauspielerin, die sich besonders durch die Rolle der Sandy im Musical-Film „Grease“ einen Namen gemacht hatte, kämpfte jahrzehntelang gegen Brustkrebs. Nun ist sie im Alter von 73 Jahren auf ihrer Ranch in Südkalifornien verstorben. STYLEBOOK erinnert mit einer Zeitreise durch ihre Looks an die Ikone.

Olivia Newton-John ist vielen durch ihre Rolle als Sandy im Musicalfilm „Grease“ oder als Sängerin von „Physical“ ein Begriff. Doch auch ihr Styling sollte der Welt in Erinnerung bleiben, denn die gebürtige Engländerin begeistert mit Eleganz und Coolness. Im Musikbusiness seit den Sechzigern, ist „Let me be there“ 1974 ihr erster Hit, bevor sie in Amerika mit Songs wie „On The Banks Of Ohio“, „If You Love Me Let Me Know“, „I Honestly Love You“ und „Have You Never Been Mellow“ zur Königin des Schlagers avancierte.

Olivia Newton-John – elegant in den 70ern

Auch in den 70er Jahren zeigte sich Olivia Newton-John in stylishen OutfitsFoto: Getty Images

Bereits in dem modisch gesehen eher wilden Jahrzehnt der 1970er Jahre griff Olivia Newton-John zu schlichteren Looks, wie dem weißen Overall, den sie etwa 1970 in New York trug. Auch der rote Hosenanzug, den sie mit einer schwarz-weiß karierten Bluse trug, ist für die wilden 70er noch harmlos. Dazu kombinierte sie verhältnismäßig schlichte Accessoires und hielt den Style elegant.

Unvergessen bleibt natürlich ihr Look als Sandy: Die Verwandlung vom behüteten Mädchen in biederen Kleidchen zur Sex-Bombe der Rydell High School, die den Schülern, allen voran ihrem Filmschwarm Danny, gespielt von John Travolta, im schwarzen Outfit mit Glanzleggings, Off-Shoulder-Shirt und Lederjacke, roten Stilettos und blonder Mähne die Köpfe verdreht. Zur Premierenparty 1987 trat sie als optischer Mix aus beiden Sandy-Varianten auf: mit heller Bluse mit V-Ausschnitt und wilden Locken.

Neonfarben und Gym-Look: Die Sängerin im 80er-Jahre-Look

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Als der in Neonfarben getauchte Fitnessstudio-Look in den Achtzigern die Mode bestimmte, war auch Olivia Newton-John dabei. Im Video zu ihrer Hitsingle „Physical“ begeisterte sie als Trainerin in pinken Leggings, weißem Body und Haarband mit hellblauem Shirt. Das gleichnamige Album wurde zum 40. Jubiläum vergangenes Jahr neu aufgelegt und auch das Video überarbeitet. Die Outfits bleiben jedoch (zum Glück) dieselben.

Pailletten und Schwarz bestimmen den Style der Schauspielerin über Jahrzehnte

Oversized-Look und viel Schwarz: So trat Olivia Newton-John in den 90ern aufFoto: Collage STYLEBOOK / Getty Images

Zum Start in die Neunziger Jahre zeigte sich die Enkelin des deutschen Mitbegründers der Quantenphysik, Max Born, in einem karierten Kostüm in Oversize. Schlichtes Schwarz in Shirt und Stiefeln und einige wenige Accessoires dazu machten ihren Look für eine Grammy-Party 1990 aus. Auch privat schien es ihr der lässige Look in Schwarz angetan zu haben. Auf dem Weg vom Flughafen 1998 in Los Angeles zeigten Fotos sie in Pullover, Samtleggings und schwarzen Ugg-Boots.

Knapp zehn Jahre später traf sie wieder auf John Travolta – im gleichen Farbschema, dafür mit mehr Glamour. Für die Release-Party der „Grease“-DVD 2002 tanzte sie in einem Ensemble aus schwarzem Ledertop, passender Jacke und Stiefeln über die Bühne. Highlight des Outfits war der paillettenbesetzte Rock, der im Scheinwerferlicht hell funkelte. Auch 2012 bei einem Auftritt im Golden Gate Theatre in San Francisco machten die Pailletten ihren Style aus, dieses Mal jedoch dezenter an Blazer und Krawatte. Und warum ein gutes Team trennen – glänzte sie doch fünf Jahre später bei einem Auftritt in New Jersey wieder mit der Kombination aus Glitzer und Schwarz.

Seit den 1990ern setzt Olivia Newton-John besonders bei ihren Bühnenauftritten gerne auf die Farbe Schwarz und funkelnde PaillettenFoto: Collage STYLEBOOK / Fotos Getty Images

Das könnte Sie auch interessieren: All-black und Pailletten auf der Berlinale 2022

Ganz anders das Bild, das auf ihrem Instagram-Kanal an sie erinnern soll: Schlicht und in weiter, weißer Bluse zeigt es eine wunderschöne Frau, die trotz Schicksalsschlägen und jahrzehntelanger Krankheit eines nie verloren hat: Ihr strahlendes Lächeln.

Instagram Placeholder
An dieser Stelle findest du Inhalte aus Instagram
Um mit Inhalten aus Sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.

Themen

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für