Styling-Tipps

Wir stehen jetzt auf Latzhosen und Latzkleider

Latzkleider und Latzhosen
Knallig, bunt, auffällig – die angesagten Latzhosen und -kleider sind echte Hingucker!
Foto: Fotos: Getty Images; Collage: STYLEBOOK

Längst haben Latzhosen und -kleider ihr „Braves-Mädchen-Image“ abgelegt und sind wieder ein echtes Fashion-Must-Have. STYLEBOOK verrät, wie man den Trend der 90er in dieser Saison am besten stylt und kombiniert.

Als Arbeiterhose entworfen, war die Latzhose Anfang des letzten Jahrhunderts vorwiegend Farmern und Landarbeitern in Nordamerika vorbehalten. Während der aufstrebenden Frauenbewegung in den 70ern erlebten die praktischen Teile einen feminine Hype und wurden modisch komplett neu interpretiert. In den 90ern dann waren Jeans-Latzhosen bei Frauen omnipräsent, verschwanden wieder von der Bildfläche und erleben jetzt ein stylisches Revival.

Leder statt Denim

Stichwort Stoff: Eine neue Version der Latzhose kommt in schwarzem Leder! Um die Härte des derben Materials zu brechen, sollte ein zartes Hemd kombiniert werden. High Heels sorgen für Eleganz, mit Sneakern wird der Look sportlich.

Auch interessant: Rüschen, Volants, Glockenärmel – die schönsten Kleider für den Sommer

Street Style - Paris Fashion Week Womenswear Fall/Winter 2019/2020 : Day Seven

Diese Saison kommt die Latzhose im schwarzen Leder-Look daher. Gebrochen wird der Look durch ein klassisches Hemd mit übergroßem Kent-Kragen.
Foto: Getty Images

Latzkleider für den Sommer

Gerade im Sommer ist das Denim-Latzkleid eine stylische Alternative zum klassischen Sommerkleid. Damit die Teile nicht zu sehr an eine Schuluniform erinnern, sollte zu lässigen Styling-Partnern gegriffen werden, ideal sind coole T-Shirts und Crop-Tops. Der Vorteil: Dank ihres geraden, manchmal leicht ausgestellten Schnitts kaschieren Latzkleider perfekt kleine Problemzonen im Hüftbereich. Ausschlaggebend ist in jedem Fall die richtige Größe – ist das Kleid zu eng oder zu kurz, kann es schnell unvorteilhaft wirken.

Street Style - Paris Fashion Week Womenswear Fall/Winter 2019/2020 : Day Three

Dank des kurzen Schnitts, profitieren vor allem Kleine Frauen vom Latzkleid. 
Foto: Getty Images

ANZEIGE

Latzkleid nachshoppen


✔️ Material: Denim
✔️ strapazierfähig und pflegeleicht
✔️ Breite Träger mit Metallschnalle

Bunte Muster und Patchwork

Wer es bequem mag, kombiniert zu den bunten Hosen Sneakers, Espadrilles oder Mules, für den eleganteren Auftritt eignen sich klassische Pumps oder Sandalen. Ballerinas hingegen können in Kombination mit Latzhosen und -kleidern schnell zu mädchenhaft wirken.

Auch interessant: Wir wären dann so weit! Diese Sandalen bringt uns der Sommer

bunte Latzkleider

Passend zur Festivalsaison präsentieren sich Latzhosen im Sommer kunterbunt. 
Foto: Getty Images

Latzhose im Büro?

Dank Designer-Labels wie Alberta Ferretti und Chanel wird die Arbeiterhose jetzt auch ins Büro ausgeführt, das Business-Outfit mit Bluse und High Heels wird durch die Latzhose ganz easy fashionable. Beim Büro-Look sollte allerdings auf gedeckte Farben und feine Materialien gesetzt werden, Jeans und Leder wirken hier schnell zu grob und leger.

Auch interessant: Das sind die schönsten Tops für einen heißen Sommer

Latzhose im Businesslook

Auch im Büro sind Latzhosen längst kein No-Go mehr. In Schwarz oder Grau eignen sich die Teile perfekt für den Business-Look.
Foto: Getty Images

Das gute am Trend Latz: Auch in der kommenden Herbst-Winter-Saison sind wir mit diesen Teilen gut beraten – in Kombination mit Strumpfhosen und wärmenden Wollmänteln funktioniert der Look mindestens genauso gut.

Themen