Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de
StartseiteFashion

Herzogin Kate glänzt mit Asos-Ohrringen in London

Auftritt in London

Herzogin Kate glänzt mit Schnäppchen-Ohrringen

Herzogin Kate mit goldenen Ohrringen
Raten Sie mal, was diese Kate-Ohrringe gekostet haben!Foto: Getty Images

In der Schatulle von Herzogin Kate dürfte das ein oder andere gar unbezahlbare Schmuckstück schlummern. Aktuell mag es die Frau von Prinz William aber ganz offensichtlich lieber bodenständig, wenn es um das Thema Accessoires geht: Bei einem Auftritt in London führte sie jetzt echte Schnäppchen-Ohrringe aus.

In der britischen Hauptstadt besuchte Herzogin Kate die Organisation „Shout“, die sich unter anderem dem Thema mentale Gesundheit widmet. Der royale Look für den Tag: ein khakifarbenes Blusenkleid mit Leo-Print von Modedesigner Derek Lam (regulär ca. 600 Euro), ein schwarzer Wildleder-Taillengürtel von ba&sh (ca. 120 Euro) und Ralph-Lauren-Stiefel aus einem fast identischen Material wie der Gürtel. Den Look komplettierte Herzogin Kate mit chunky Ohrringen, die unter ihrer voluminösen Mähne hervorblitzten. Das Beste: Bei den Creolen handelte es sich tatsächlich um echte Schnäppchen – und das nicht nur in royalen Sphären!

Auch interessant: Herzogin Kate überrascht mit neuer Haarfarbe und Stufenschnitt

Herzogin Kate
Bei ihrem Besuch in London setzte Kate auf einen stylisch-unaufgeregten LookFoto: Getty Images

Ihre goldfarbenen Creolen in angesagter Croissant-Optik hatte Herzogin Kate nämlich, dem Blog „What Kate Wore“ zufolge, beim Fashion-Riesen Asos geshoppt – und zwar für schlappe 12 Euro! Gute Nachrichten für alle, die sich die Schmuckstücke jetzt nachkaufen wollen: Tatsächlich sind die vergoldeten Schnäppchen online noch verfügbar.

Herzogin Kate hat ein Faible für Günstig-Ohrringe

Die Asos-Creolen sind übrigens nicht die einzigen Günstig-Pieces in Kates Schmuckschatulle: Erst vor wenigen Tagen zeigte sich die Dreifach-Mutter mit neuer Frisur und sogar noch viel preiswerteren Ohrringen: Bei einem Museumsbesuch in London baumelten an ihren Ohren goldene Statement-Schmuckstücke, die es für schlappe zwei Euro bei Accessorize zu kaufen gab. Der Haken: Diese royalen Schnäppchen sind online längst vergriffen.

Auch interessant: Holen Sie sich mit der kostenlosen BUZZ-App die besten STYLEBOOK-Storys direkt auf Ihr Smartphone! Hier geht es zum Download für Ihr iPhone oder Android-Handy.

Deine Datensicherheit bei der Nutzung der Teilen-Funktion
Um diesen Artikel oder andere Inhalte über Soziale-Netzwerke zu teilen, brauchen wir deine Zustimmung für