Bild.de Hier geht es zurück zu Bild.de

Chunky Creolen, Perlen…

Die schönsten Trend-Ohrringe für Herbst und Winter

Frau mit Ohrringen
In Sachen Ohrringe setzen wir jetzt auf Quantität und packen alte Schätze wieder aus – STYLEBOOK checkt die Trends fürs Ohr!Foto: Getty Images

In der kalten Jahreszeit gibt es so richtig was auf bzw. an die Ohren! Statement-Ohrringe sind zurück, wir schmücken uns jetzt wieder mit chunky Creolen, Gliederketten-Modellen und abstrakten XXL-Schmuckstücken. Und: Von allem darf es ein bisschen mehr sein! STYLEBOOK kennt die fünf schönsten Ohrring-Trends für Herbst und Winter.

Curated Ears

2020 lautet die Ohrring-Devise „Mehr ist mehr“, der Trend heißt Curated Ears! Influencer tragen mittlerweile unzählige Piercings am Ohr, von Helix über Tragus bis hin zum Conch ist alles mit dabei – und zwar in mehrfacher Ausführung. Dabei wird auf einen wilden Mix von kleinen Steckern und normalen Ohrringen gesetzt, Symmetrie auf beiden Ohren spielt gar keine Rolle mehr. Wer sich für den Trend-Look nicht extra unter die Nadel legen will, kann auch einfach mit Ear Cuffs, also Klemm-Ohrringen für die obere Ohr-Partie, tricksen.

Frau mit Ohrringen
Für den Curated-Ears-Trend gibt es keine Regeln, kombinieren Sie einfach wild Schmuckstücke miteinander, die Ihnen gefallen!Foto: Getty Images

Auch interessant: 5 Mützen, mit denen wir stylisch durch Herbst und Winter gehen

Chunky Creolen

Wer’s dezenter mag, aber eben auch nicht zu schlicht, sollte sich ein Paar Chunky Earings zulegen. Das sind extra breite Creolen, die in diesem Jahr in jeder Größe und Ausführung in den Shops zu finden sind. Die klobigen Ohrringe sind quasi die stylischere Version von den tausendfach gesehenen dünnen Creolen, können dank schlichtem Metall-Design genauso vielseitig kombiniert werden, wie die Klassiker.

Frau mit Ohrringen
Creolen gibt’s nicht länger nur in fein, sondern auch in klobigFoto: Getty Images

Aber Vorsicht: Lieber auf leichten Modeschmuck setzen, statt auf massives Metall. Sonst leiern Chunky Earrings die Ohrlöcher auf Dauer aus!

Statement-Ohrringe

Noch eine Nummer massiver wird es mit diesen Ohrring-Modellen: Die neuen XXL-Statement-Ohrringe zeichnen sich durch meist goldfarbene Metallplättchen in abstrakten Formen aus – und sind definitiv nicht zu übersehen.

Frau mit Ohrringen
XXL-Ohrringe machen jeden Look zum Hingucker – das weiß auch Fashionista Lois OpokuFoto: Getty Images

Deshalb sind die Hingucker-Schmuckstücke auch die perfekten Begleiter für den Alltag. Denn: Wenn es morgens mal wieder schnell gehen muss und Sie sich für den Messy-Bun-und-Hoodie-Style entscheiden, können Sie dem Look mit XXL-Ohrringen im Handumdrehen einen eleganten Touch verleihen. Natürlich passen die Statement-Ohrringe aber auch perfekt zum Abend-Look. Damit sie richtig gut zur Geltung kommen, sollten Sie sie aber am besten immer zu Zopf, Dutt und Co. tragen.

Auch interessant: 6 Accessoire-Trends, die Frau im Herbst kennen sollte

Perlenohrringe

Lange Zeit war Perlenschmuck in der Modebranche tabu, galt als spießig und eingestaubt. In diesem Jahr feiern die Perlen aber Comeback und begleiten uns auch noch durch den Winter. Aber keine Sorge, damit sind nicht die altbekannten Ohrstecker gemeint, Perlen erhalten jetzt ein Upgrade, werden mit Metall kombiniert und fallen groß und auffällig aus!

Frau mit Ohrringen
Perlenohrringe sind generalüberholt worden und jetzt alles andere als spießig. Beweisstück A: diese chunky Perlen-Modelle!Foto: Getty Images

Aber: Auch wenn Perlenohrringe ihr spießiges Image größtenteils abgelegt haben, sollte das Outfit im Stilbruch zum Perlenschmuck stehen. Am besten sieht ein simpler Look – Bikerjacke, weißes T-Shirt und Jeans – aus. Richtig cool wird es im Minimalismus-Style mit Hosenanzug und Sneaker.

Auch interessant: Steht auch auf Perlen-Ohrringe: Herzogin Camilla

Ketten-Ohrringe

Der Perlen-Look ist Ihnen zu klassisch? Dann sind Ketten-Ohrringe perfekt für Sie! Nachdem wir uns seit dem Sommer am liebsten mit chunky Gliederketten schmücken, geht der Trend im Herbst auch an den Ohren weiter. Fashionistas tragen gerade am liebsten extralange Modelle in Gold und Silber:

Frau mit Ohrringen
Thora Valdimars setzt auf goldene Ketten-OhrringeFoto: Getty Images

Wichtig: Wenn Sie den Ketten-Look für sich entdeckt haben, sollten Sie sich zwischen Halsschmuck und Ohrringen entscheiden – Gliederkette und Kettenohrringe in einem Look wäre too much.

Themen